unüberhörbar. Mit Denis Scheck (Original Podcast)

  • von unüberhörbar. Mit Denis Scheck
  • Sprecher: Denis Scheck
  • 0 Std. 30 Min.
  • Radio/TV

Beschreibung

Am Anfang der Literatur steht die Mündlichkeit. Das gesprochene Wort. Die Stimme. Der Podcast "unüberhörbar. Mit Denis Scheck" nimmt sich Zeit für Literatur. Literaturkritiker Denis Scheck spricht mit Autoren über Sprache und Geschichten, über Bücher und Schriftsteller. Was hören die Autoren am liebsten? Welche Werke bedeuten ihnen die Welt? Gemeinsam streifen Denis Scheck und seine Gäste durch die Bibliotheken und Stimmen ihres Lebens.

Denis Scheck ist Journalist, Übersetzer und Literaturkritiker. Bücher sind sein Leben, sein erstes Literaturmagazin gründete er schon mit 13 Jahren. Später wurde Scheck Literaturkritiker beim Deutschlandfunk, später ging er zum Fernsehen und moderiert noch immer das ARD-Büchermagazin "Druckfrisch". Für seine Arbeit als Kritiker und Übersetzer wurde er mehrfach ausgezeichnet.

Der Kauf dieses Podcast gibt ihnen Zugriff auf mindestens 25 Folgen, die bereits veröffentlicht sind oder noch veröffentlicht werden. Audible-Abonnenten haben kostenlosen Zugriff auf den Podcast.

weiterlesen

Das könnte Ihnen auch gefallen:

Hörerrezensionen

Hilfreichste

Hervorragende Interviews

Ich gestehe: Ich warte immer schon ganz sehnsüchtig auf eine neue Folge von "unüberhörbar". Denis Scheck interviewt in diesem Podcast Autoren wie T.C Boyle, Juli Zeh oder Daniel Kehlmann über deren Hörbuch-, bzw. Hörspiel-Vorlieben. Der Genuss ist ein doppelter - einerseits erfährt man viel über den Autor, andererseits bekommt man große Lust, die besprochenen Hörbücher runterzuladen. Suchtgefahr!
Lesen Sie weiter...

- Isabella Straub

Weitere Infos zum Titel

  • Erscheinungsdatum: 09.11.2017
  • Verlag: Audible GmbH