Amore und so'n Quatsch

  • von Hape Kerkeling, Elke Müller, Angelo Colagrossi
  • Sprecher: Hape Kerkeling
  • 1 Std. 59 Min.
  • Hörspiel

Beschreibung

"Wer sucht sie nicht, die große Liebe? Dem einen fällt sie vor die Füße, andere müssen lange, beschwerliche Wege gehen, um sie zu finden. So ergeht es Marion Pfütze, 32, Krankenschwester, geboren und wohnhaft im idyllischen Aufseß in der Fränkischen Schweiz. Eigentlich scheint alles, wie es sein soll, aber "ammol ans Meer fahr'n oder fei nach Berlin" würde Marion schon gerne. Als ihr Vater plötzlich stirbt, verkauft sie kurzentschlossen dessen Elektroladen, verlässt ihren Dauerverlobten Heinz-Dieter und zieht mit Eiche rustikal und Papas Stehlampe in die Hauptstadt, um endlich richtig zu leben. Doch was ihr dann in Berlin widerfährt, ist genau das, wovor ihr Vater sie immer gewarnt hatte: Sado und Camorra! Schwule Astrologen, haschende Goldfischbesitzer, rasende Verbrecher in Radarfallen und glutäugige Italiener, die nicht mehr bei Mama wohnen wollen. Sie hat einen steinigen Weg vor sich, auf dem sie bis nach Kalabrien von der kurzsichtigen Rechtsanwältin Carla und ihrem unfreiwilligen Mitbewohner Max begleitet wird. Am Ende wird ihr die Liebe dort begegnen, wo sie es nicht erwartet. Aber "des is jetzt aweng kompliziert zum erklären, gell..."

weiterlesen

Das könnte Ihnen auch gefallen:

Hörerrezensionen

Hilfreichste

Hans-Peter Kerkeling wie er leibt und lebt!

Ich verstehe nicht, wie man dieses Hörbuch mit einem Stern bewerten kann, es ist nämlich sehr witzig gemacht! Schon wie im vorherigen Hör-Spielfilm "Ein Mann, ein Fjord" brilliert Hape Kerkeling als Sprachgenie und sorgt dafür, das absolut keine Langeweile aufkommt. Auch die Geschichte ist nett geschrieben. Alles in allem für Kerkeling Fans ein absolutes Muss!!! Für Kerkeling Hasser natürlich eine zu konstruierte Geschichte!
Lesen Sie weiter...

- Amazon Customer

Da ist sie wieder....Die Hörbuch-Sucht

Auch wenn mir persönlich 'Ein Mann-Ein Fjord' mehr die Lachmuskeln strapaziert hat, muss ich zugeben, dass ich Hape Kerkeling - Hörbuch süchtig bin...Ohne Hörprobe - einfach kaufen heißt somit die Devise....Und enttäuscht davon???NEIN, auf keinen Fall...Denn bereits die ersten Worte von Hape Kerkeling sollten das gesamte Buch über Bestand haben: Es ist ein Spielfilm für die Ohren...Und das ist es...Ich kann dieses Buch nur jedem als HÖRBUCH wärmstens empfehlen, denn dieser Spielfilm wir NUR dann gut, wenn ihn Hape Kerkeling persönlich spiel...Niemand kann so viele Stimmen so gut nachmachen, dabei so natürlich und witzig klingen wie der Meister selbst.
Persönliches Fazit: Sucht befriedigt und warten auf den nächsten Streich des Hape Kerkeling.
PS. Für Risiken und Nebenwirkungen des Hörbuchs übernehmen weder ich, noch der Arzt oder Apotheker die Verantwortung...
Lesen Sie weiter...

- Thomas Büttner

Weitere Infos zum Titel

  • Erscheinungsdatum: 06.02.2009
  • Verlag: tacheles! / Roof Music