Das Strunk-Prinzip

  • von Heinz Strunk
  • Sprecher: Heinz Strunk
  • 2 Std. 47 Min.
  • ungekürztes Hörbuch

Beschreibung

Das STRUNK-PRINZIP, was heißt das jetzt eigentlich genau? Jugendliche fragen, Heinz Strunk erklärt in Kindersprache: Verschlackten Ganglien, porösen Enzymschläuchen, ja, dem gesamten inneren Rohrleitungssystem wird so lange in den Arsch getreten, bis die Transmitter in doppelter Geschwindigkeit arbeiten.

"Das STRUNK-PRINZIP" bietet Antworten auf über 9.000 der wichtigsten Fragen.

weiterlesen

Das könnte Ihnen auch gefallen:

Hörerrezensionen

Hilfreichste

betrunkener Autor liest

obwohl ich Strunk Fan bin gebe ich dieses Hörbuch wieder zurück ich habe alle Titel angehört aber nicht durch gehört denn hier folgt Heinz Strunk anscheinend einer seiner Lieblings Tätigkeiten nämlich sich zu betrinken und dann vorzutragen das ist unerträglich. Auch wenn mir Alkoholiker sympathisch sind und der exzentrische Strunk sowieso, finde ich sowohl inhalt als auch Erzählweise hier eine Zumutung. das beste gelesene Werk von Strunk ist Fleckenteufel denn da begibt er sich in die Rollen und das macht er hervorragend. dieses schwache Werk habe ich nur gekauft weil der Trailer dazu wirklich lustig Klang leider bleibt es beim Trailer es ist überhaupt nichts lustig und es ist auch nichts Neues darin schade
Lesen Sie weiter...

- heudebber

Selbst ein Stern ist hier noch zu viel!

Würden Sie es noch mit einem anderen Hörbuch von Heinz Strunk und/oder Heinz Strunk versuchen?

Kann ich mir beim besten Willen nicht vorstellen!


Was mochten Sie nicht am Vortrag von Heinz Strunk?

Um jemanden lallend sinnloses Zeug reden zu hören, muss man sich kein Hörbuch kaufen.


Was wäre für andere Hörer sonst noch hilfreich zu wissen, um das Hörbuch richtig einschätzen zu können?

Ich habe es mehrfach versucht, aber selbst so habe ich nur die erste Stunde durchgehalten!

Lesen Sie weiter...

- Carsten Seeling

Weitere Infos zum Hörbuch

  • Erscheinungsdatum: 22.01.2015
  • Verlag: tacheles! / Roof Music