Den lass ich gleich an: (K)ein Single-Roman

  • von Ellen Berg
  • Sprecher: Tessa Mittelstaedt
  • 7 Std. 41 Min.
  • ungekürztes Hörbuch

Beschreibung

Nimm zwei...

Nach Jahren als Alleinerziehende ist bei Lulu einiges auf der Strecke geblieben: Körper, Frisur, Liebesleben - eine einzige Baustelle. Und dann mischt sich auch noch ihre Mutter ein und bucht für Lulu und ihre Tochter Lotte ungefragt einen Urlaub in einem Pauschalparadies auf Mallorca: Für Familien ein Traum, für eine Mutter mit Kind ohne Mann leider die Hölle. Hier lernt sie Alex kennen, der es wert scheint, der Männerwelt noch eine letzte Chance zu geben - und dem sie sicherheitshalber vorenthält, dass es sie nur im Paket mit Lotte gibt. Aber was stimmt nicht mit Alex, dass er in den besten Momenten immer verschwindet? Verbirgt er etwas vor ihr? Und wie zum Teufel verheimlicht man eine achtjährige Tochter?

weiterlesen

Kritikerstimmen


Spitze Abrechnung mit den Männern.
-- Joy

weiterlesen

Das könnte Ihnen auch gefallen:

Hörerrezensionen

Hilfreichste

dummes frauchen-geschichte

Schade um die vertane Hörzeit. Eigentlich kam mir immer wieder der Gedanke abzubrechen, hätte dann aber
keinen Kommentar dazu abgeben können. Leider kommt "Frau" in langen Passagen nur dümmlich, naiv rüber.
Die Geschichte ist absolut vorhersehbar. Das Ende will dann vor lauter Schnulzenhappyend auch gar nicht aufhören.
Die Sprecherin gibt sich Mühe, aber für die Story kann sie ja nichts.
Kann mir nicht vorstellen, daß die Autorin viel gelebten Kontakt mit alleinerziehenden Freundinnen hat.
Lesen Sie weiter...

- Angelika Döpp

Geht besser

Was wäre für andere Hörer sonst noch hilfreich zu wissen, um das Hörbuch richtig einschätzen zu können?

Grundsätzlich mag ich die Geschichten von Ellen Berg. Dieser Teil war allerdings wirklich recht vorhersehbar. Bei den anderen Teilen ist es gewissermaßen ähnlich, aber bei Ihrer neuen Geschichte viel es besonders auf, vorallem ab der Hälfte, konnte man wirklich das 'Happy End' vorhersagen.

Es hat an einigen Ecken an Humor gefehlt, richtige Lacher gab es kaum. Zum entspannen auf der Autofahrt oder in der Wanne ist das Hörbuch prima.

Wieder kaufen würde ich das Hörbuch allerdings nicht.

Lesen Sie weiter...

- Sarah

Weitere Infos zum Hörbuch

  • Erscheinungsdatum: 26.05.2016
  • Verlag: Audible Studios