Die Känguru-Chroniken : Das Känguru

  • von Marc-Uwe Kling
  • Sprecher: Marc-Uwe Kling
  • Serie: Das Känguru
  • 4 Std. 53 Min.
  • ungekürztes Hörbuch

Beschreibung

Marc-Uwe Kling lebt mit einem Känguru zusammen. Das Känguru ist Kommunist und steht total auf Nirvana. Die Känguru-Chroniken berichten von den Abenteuern und Wortgefechten des Duos. Und so bekommen wir endlich Antworten auf die drängendsten Fragen unserer Zeit: War das Känguru wirklich beim Vietcong? Und wieso ist es schnapspralinensüchtig? Könnte man die Essenz des Hegelschen Gesamtwerkes in eine SMS packen? Und wer ist besser: Bud Spencer oder Terence Hill? Für "Die Känguru-Chroniken" erhielt Marc-Uwe Kling den Deutschen Hörbuchpreis 2013.

weiterlesen

Beschreibung von Audible

Kleinkünstler und Beuteltier: Eine Geschichte aus dem wirklich wahren LebenMarc-Uwe Kling ist total Berlin. Er ist Kleinkünstler, Lebenskünstler und sein Mitbewohner ist ein Känguru. Das steht eines Tages vor der Tür, ist Kommunist und Nirvana-Fan und will einfach nicht mehr gehen. Was also machen? Davon erzählen!
Mit "Die Känguru-Chroniken: Live und ungekürzt" hat Marc-Uwe Kling nicht nur einen Überraschungshit gelandet, sondern auch gleich noch den Auftakt für eine der witzigsten und absurdesten Reihen der deutschen Comedy vorgelegt. Das ungekürzte Hörbuch lebt von Klings lakonischer Sprechweise und haucht den urbanen Abenteuern des ungleich-gleichen Duos die nötige "authentische" Atmosphäre ein. Mit dem Live-Mitschnitt weiß sich der Hörer in der gemütlichen Umgebung einer Lesung.
Zu Recht gab es für "Die Känguru-Chroniken: Live und ungekürzt" den Deutschen Hörbuchpreis 2013. Denn Kling verwebt seine meisterhafte Beobachtungsgabe, die Fähigkeit zum trockenen Witz und das Lebensgefühl von Szene-Berlin zu einem Gesamtkunstwerk, bei dem Sie sich köstlich amüsieren werden - und Ihren Sprachschatz um das eine oder andere Bonmot erweitern. Ratzopaltuff!

weiterlesen

Das könnte Ihnen auch gefallen:

Hörerrezensionen

Hilfreichste

Deutscher Hörbuchpreis 2013 - Beste Unterhaltung

Heute schon gelacht? Also so richtig herzhaft laut losgelacht? Nein? Dann solltest du dir dieses Hörbuch anhören. Ich habe vier Stunden und dreiundfünfzig Minuten nur gelacht – stellenweise sind mir sogar die Tränen gekullert. Falls man es in der Öffentlichkeit hört, sollte man sich bewusst sein, dass man garantiert irritierte Blicke ernten wird.

Dieses Hörbuch ist eine Sammlung von vielen kleinen Episoden, die zwar zusammengehören, die man aber ohne Weiteres auch einzeln hören kann. Von daher muss man es nicht in einem Rutsch durchhören. Es ist hervorragend dazu geeignet, sich des öfteren seine tägliche Dosis Lachen abzuholen.

Marc-Uwe Kling spricht sein Buch selbst. Und es könnte wohl auch keiner besser als er selbst.

Das Hörbuch “Die Känguru-Chroniken” hat den Deutschen Hörbuchpreis 2013 in der Kategorie “Das besondere Hörbuch / Beste Unterhaltung” erhalten. Und das völlig verdient wie ich meine.
Lesen Sie weiter...

- Pingu1000

Einfach nur gut...

...dass es dieses Hörbuch jetzt auch ungekürzt gibt. Schon die gekürzte Fassung war gut, aber diese setzt noch einen drauf.
Ich hoffe nur, dass Marc-Uwe Kling die Ideen nie ausgehen, denn die Geschichten vom Känguru sind zum Totlachen komisch.
Lesen Sie weiter...

- Constanze

Weitere Infos zum Hörbuch

  • Erscheinungsdatum: 18.07.2012
  • Verlag: HörbucHHamburg HHV GmbH