Er ist wieder da: Hörspiel zum Kinofilm

  • von Timur Vermes
  • Sprecher: Fabian Busch
  • 1 Std. 44 Min.
  • Hörspiel

Beschreibung

Er ist wieder da - und erobert in einem Triumphzug die Welt. Monatelang auf Platz eins der Spiegel-Bestsellerliste. Mehr als eine Millionen verkaufte Exemplare allein in Deutschland. Doppelplatin. Lizenzverkäufe in 41 Länder.

Timor Vermes Debüt um den aus langem Schlaf erwachten Hitler hat für viel Aufsehen gesorgt und ist noch immer in aller Munde. Jetzt kommt die Verfilmung ins Kino - und die Filmtonspur in Ihre Hörbuchabteilung!

weiterlesen

Beschreibung von Audible

"Er ist wieder da" ist zurück: Das Hörspiel zur Romanverfilmung!Timur Vermes' Satire über das moderne Deutschland und seinen einstigen "Führer" ist ein international bekannter Bestseller. Mit diesem Hörspiel erleben Sie die Geschichte von einem ahnungslosen Hitler, der im heutigen Berlin erwacht, auf neue Art. Erzählt wird die Handlung nicht aus Hitlers Perspektive wie im Roman, sondern aus der Sicht von Fabian Sawatzki. Der Mitarbeiter des Fernsehsenders MyTV verschafft dem vermeintlichen Hitler-Parodisten seinen ersten Auftritt - und löst unvermutet eine Welle von Geschehnissen aus.
Die sympathische Stimme, die das Geschehen rückblickend kommentiert, stammt von dem Schauspieler Fabian Busch. Mit einer Prise Ironie ergänzt der Sawatzki-Darsteller den Originalton der Verfilmung. Sawatzkis Humor und unsicherer Charme eröffnen eine neue Sichtweise auf die Handlung - Fabian Buschs lebendige Erzählweise erweckt die Handlung in Ihrer Vorstellung zu neuem Leben. Für sehbehinderte Fans des Romanerfolges ebenso geeignet wie für Sehende. Diese Satire bietet für jeden eine neue Perspektive.
Das grandiose Hörspiel zum Kinoerfolg!

weiterlesen

Das könnte Ihnen auch gefallen:

Hörerrezensionen

Hilfreichste

Erschreckend Akkurat

Eigentlich habe ich mir das nur angehört, weil ich neugierig war. Die Dokumentation, die Interviews mit realen heute lebenden Menschen und die Geschichte waren so nah an der Wahrheit dass ich mich zwischendurch tatsächlich fragen musste: ist das tatsächlich Hitler?
Und was wäre wenn? Wir würden wieder so reinfallen in seine so bittersüßen Propaganda und die Geschichte würde sich wiederholen, davon bin ich überzeugt.
Ausgenommen eine Sache:
Würde sich jemand heute als Hitler ausgeben und felsenfest behaupten er wäre es, man würde ihn zuerst in eine Anstalt einweisen; nach den Motto: Warum Weihnachten feiern? Es wird jeden Tag jemand geboren der sich für Jesus hält.
Das kommt davon wenn weichgewordene Parteien (CDU,SPD...) nur noch unnütze Reden schwingen und man die Welt nicht mehr durchschauen kann. Bei Hitler bekommt man was er verspricht...
Lesen Sie weiter...

- KARPACZ

👍👍👍

Man kann sich den Film schon vorstellen wenn man nur das Hörbuch hört (habe den Film noch nicht gesehen).Bin gespannt wie der Film ist :)
Lesen Sie weiter...

- MrsHakke

Weitere Infos zum Hörbuch

  • Erscheinungsdatum: 08.10.2015
  • Verlag: Lübbe Audio