Es kommt immer was dazwischen

  • von Hanns Dieter Hüsch
  • Sprecher: Hanns Dieter Hüsch
  • 1 Std. 47 Min.
  • ungekürztes Hörbuch

Beschreibung

Zunächst war er Liedermacher, dann Kabarettist. Er war Satiriker und Poet, und er ist immer ein fulminanter Erzähler geblieben. Hanns Dieter Hüsch läßt den Lauf der Dinge mit den Unwägbarkeiten des Lebens kollidieren. Er, der sich gern einen angeheiterten älteren Herren nennt und zornige alte Männer nicht ausstehen kann, spricht von den kleinen und größeren Stolperstellen des Alltags: Besuche, Krankheit, Küche und Kirche, Termine und Telefonate. Hüsch spricht Hüsch mit der ganzen Erfahrung von mehr als 50 Bühnenjahren.

weiterlesen

Das könnte Ihnen auch gefallen:

Hörerrezensionen

Hilfreichste

Hüsch wie ich ihn kenne und mag

Die Geschichten sind wie man Hüsch kennt: alltagsphilosophisch, heiter, komisch und nachdenklich.
Die Texte wurden im Tonstudio eingesprochen und ich merke schon, dass die Live-Aufnahmen besser sind. Die spontanen Reaktionen vom Publikum und Hüsch seinerseits geben seinen Vorträgen eine Lebendigkeit, die dieser Aufnahme fehlt. Das mag auch daran liegen, dass er die Texte im Studio bedächtiger vorträgt, als auf der Bühne.
Lesen Sie weiter...

-

Weitere Infos zum Hörbuch

  • Erscheinungsdatum: 10.10.2005
  • Verlag: Random House Audio, Deutschland