Frauen. Fast eine Liebeserklärung

  • von Florian Schroeder
  • Sprecher: Florian Schroeder
  • 3 Std. 19 Min.
  • ungekürztes Hörbuch

Beschreibung

Die Frau von heute ist schlank wie ein Topmodel, erfolgreich im Job, liebevolle Mutter, verruchte Liebhaberin, beste Freundin. Die Ansprüche an Frauen sind scheinbar grenzenlos. Sie leisten so viel und stehen doch häufig im Schatten der Männer. Ist eine Frau selbstbewusst, nennt man sie zickig, ist sie emotional, nennt man sie hysterisch.

Der Wahnsinn, eine Frau zu sein, aus der Sicht eines Mannes. Wenn das mal gutgeht... dann wird das fast eine Liebeserklärung.

weiterlesen

Kritikerstimmen


Florian Schroeder bringt beeindruckend präzise auf den Punkt, was heutzutage von Frauen erwartet wird.
-- Stern.de

weiterlesen

Das könnte Ihnen auch gefallen:

Hörerrezensionen

Hilfreichste

Tiefsinnige und mutige Worte

die ich mir am Stück angehört habe, vorgetragen mit leichtem Zynismus, Augenzwinkern und
ehrlichem Interesse an der Frauenwelt.

Ich war wie gefesselt. Das lag nicht am erwähnten Buch "Shades of Grey", obwohl ich positiv überrascht war zu hören, dass der Autor sich mit dem Phänomen dieses Buches beschäftigt hat. Die Erkenntnisse, die er daraus gewinnt, sind verblüffend und simpel zugleich.

Der Autor hält der Frau von heute den Spiegel vor und das auf charmante und unverblümte Art und Weise. Er meint es ernst, ist ehrlich mit der Frauenwelt. Der Titel des Buches hätte nicht besser sein können.
Mutig finde ich die Worte, weil sie bei der Männerwelt sicher nicht überall Anklang finden. Es ist für mich als Frau eine unglaubliche Erleichterung diese von einem Mann gehört zu haben.
Eine Bereicherung ist die kritische Auseinandersetzung mit der Beziehung zwischen Mann und Frau und der Stellung der Frau in der heutigen Gesellschaft.
Die geübte Kritik und Anregung zu Veränderungen empfinde ich als sehr hilfreich. Besonders darin erkenne ich die Liebe zu den Frauen. :-)
Das Schlusswort ist einfach nur schön
Vielen Dank Herr Schroeder.
Lesen Sie weiter...

- Sunflower

Weitere Infos zum Hörbuch

  • Erscheinungsdatum: 19.05.2017
  • Verlag: Der Hörverlag