Hölle, all inclusive

  • von Mark Werner
  • Sprecher: Michael Kessler
  • 5 Std. 11 Min.
  • gekürztes Hörbuch

Beschreibung

Zwei Niederlagen an einem Tag - das hat sich Jungreporter Kretsche beim Aufstehen nicht träumen lassen: Freundin Jola macht Schluss, weil er nur an den Job denkt, und Chefin Carola hat einen ganz üblen Auftrag für ihn: Recherche auf Gran Canaria für eine Skandal-Reportage über Pauschal-Urlauber. Befehl ist Befehl. Aber Kretsche beschließt, Carola mit einer genialen Idee auszubooten: Er will das wüste Leben auf der Party-Insel beschreiben wie Heinz Sielmann die wilden Tiere der Serengeti. Und vor allem seinen Liebeskummer vergessen.
Umgeben von feierwütigen Animateuren, philosophierenden Swingern und zupackenden Türstehern droht Kretsche allerdings auf ganzer Linie zu scheitern. Und was er nicht ahnt: Jola ist im Anflug! Carola auch!

weiterlesen

Das könnte Ihnen auch gefallen:

Hörerrezensionen

Hilfreichste

Lustig

Die holländischen Swinger und die Swinger überhaupt sind schon sehr lustig. Dem Helden selbst möchte man wegen seiner Dämlichkeit und Beziehungsunfähigkeit immer gern einen Schlag auf den Hinterkopf geben. So große, dumme Jungs kann ich nur schwer ertragen. Insgesamt nett und anmüsant zu hören, aber eher flache Unterhaltung.
Lesen Sie weiter...

- Tomatosoup

Geht so ....

... eigentlich ganz nett für Zwischendurch. Von Herrn Kessler recht leidenschaftlich und engagiert gelesen, gut, bis auf die ständigen etwas übertrieben wirkenden Dialekt Imitationen. Die Handlung ist zum Ende hin doch sehr langatmig, d.h. die Geschichte nimmt seinen vorhersehbaren Lauf, mit viel Drama und sehr viel weniger Spannung.
Lesen Sie weiter...

- wintermute11

Weitere Infos zum Hörbuch

  • Erscheinungsdatum: 09.07.2009
  • Verlag: tacheles! / Roof Music