Im Reich der Pubertiere

  • von Jan Weiler
  • Sprecher: Jan Weiler
  • 1 Std. 42 Min.
  • original_recording Hörbuch

Beschreibung

"Das Leben ist hart wie Butter."

Inzwischen hat es der Vater nicht mehr nur mit einem weiblichen, sondern auch mit einem männlichen Exemplar der Gattung Pubertier zu tun. Zu einigen Einsichten ist er bereits gekommen: Pubertiere bewohnen am liebsten schlecht belüftete Räume, in denen sich Müllberge türmen. Signifikant erscheinen die Unterschiede zwischen männlichen und weiblichen Vertretern dieser Art: Während das weibliche Pubertier durch eine Vielzahl verstörender Eigenschaften auf sich aufmerksam macht (u. a. unverständliches Monologisieren und multiples Dauermeckern), verbringt das Pubertier-Männchen seine Lebenszeit mit vier fast lautlosen Tätigkeiten: Pennen, Essen, Müffeln und Zocken...

weiterlesen

Das könnte Ihnen auch gefallen:

Hörerrezensionen

Hilfreichste

Ein Angriff auf die Lachmuskeln

Jan Weiler berichtet sehr amüsant über das Zusammenleben mit Teenagern und was man als Eltern so alles ertragen muss. Jedoch immer mit einem schmunzeln was das Hörspiel so erfrischend macht.
Lesen Sie weiter...

- Playdoh

symphatischer Vater

Herr Weiler ist wirklich sehr symphatisch in seinen Auftritten. In der Fortsetzung des Pubertiers geht es nun nicht nur um die Tocher (16), sondern auch der Sohn (13) ist in der Pubertät angekommen. Gut vorgetragen und äußerst amüsant: klare Empfehlung!
Lesen Sie weiter...

- BrokenLullaby

Weitere Infos zum Hörbuch

  • Erscheinungsdatum: 25.01.2016
  • Verlag: Der Hörverlag