Liebe ist nicht wichtig

  • von Angelo Colagrossi
  • Sprecher: Cosma Shiva Hagen, Sky du Mont, Alexandra Kamp
  • 1 Std. 21 Min.
  • ungekürztes Hörbuch

Beschreibung

Die Geschichte ist ein Klassiker: zwei Frauen und zwei Männer, alle vier mitten im Leben, wünschen sich verzweifelt einen Partner. Oder andersrum: Alle vier suchen einen Mann fürs Leben. Nach dem Erfolg von "Ein Mann, ein Fjord" und "Amore und so'n Quatsch", kommt nun das dritte Hörbuch von Angelo Colagrossi: mit Cosma Shiva Hagen, Sky du Mond, Alexandra Kamp, Malediva, Janette Rauch, Dominic Boeer, Jeffrey Wipprecht und als Stargast Katja Ebstein. Zu diesem Titel erhalten Sie eine PDF-Datei, die nach dem Kauf automatisch Ihrer Bibliothek hinzugefügt wird.

weiterlesen

Das könnte Ihnen auch gefallen:

Hörerrezensionen

Hilfreichste

total enttäuscht!

Nachdem ich die sehr positiven Rezensionen gelesen hatte,habe ich mir dieses Hörbuch gekauft und bin richtig enttäuscht!
Die einzelnen Szenen werden genau in Bildern geschildert,was wahrscheinlich originell sein sollte,leider aber einfach nur nervig ist! Die Dialoge sind nicht sehr intelligent (um es höflich auszudrücken!),Humor ist nicht vorhanden und wenn dann ist er plump und infantil!
Über die Logik der Geschichte kann ich nicht viel sagen,weil ich irgendwann eingeschlafen bin und nicht vorhabe mir den Rest anzutun!
Das einzig Positive ist,dass die Sprecher ganz o.k. waren
Schade um`s Geld!!!
Lesen Sie weiter...

- irgendwer

Super!

Mehr davon!
Ich fand es doch sehr unterhaltsam und auch lustig. Eine totale Chaosgeschichte, die super von die Schauspielern
( Malediva, Cosma S.Hagen, Sky du Mont, Alexandra Kamp u Katja Ebstein) vorgetragen wird.

ich bin fasziniert von die Rollenspielen, z.B., der Vater (...gibt's denn da kein anderes normales Wort?),
die Blondinen (Hu-Hu, Frau Littenscheidt wäre schon da.), der Wachmann mit seine Kamera, oder Frau Bonino- Wolf
(Hier Bunga Bunga Tiramisu', selbst gebacken.) und Karla auch!! (mein Selbstbewusstsein hat ungefähr die Größe eines Marienkäfers) der Lachspass ist garantiert.

Natürlich muss man die Handlung schon aufmerksam verfolgen, gerade weil man bei ein "Ja" oder "Nein" schon mal durcheinander kommen kann, was sich allerdings tragischer anhört als es ist. Wer das nicht möchte sollte, dann doch lieber Radio hören statt zu einem Hörbuch zu greifen.

Eine Frage wird sich allerdings jedem zwangsläufig während des Hörens der Geschichte stellen:

Wann gibt es den Kinofilm zum Hörbuch? Das Drehbuch ist doch quasi fertig...
Lesen Sie weiter...

- Balia

Weitere Infos zum Hörbuch

  • Erscheinungsdatum: 08.02.2013
  • Verlag: Angelo Colagrossi