Mühsam ernährt sich das Eichhörnchen. Zum Glück bin ich keins!

  • von Elton
  • Sprecher: Elton
  • 2 Std. 24 Min.
  • gekürztes Hörbuch

Beschreibung

Ich bin Elton, etwas zu klein für mein Gewicht und es gibt viele, die sehen besser aus. Ich bin nicht klüger als man sein muss, kann nicht singen, spiele aber ganz gut Fußball. Gerne auf dem Platz, lieber noch auf dem Sofa an der Konsole. Alles ganz normal!? Nein. Jeder kennt mich. Ich gebe Autogramme und trete in Stadien auf. Ich bin ganz normal und trotzdem Elton!Mit Normalität zum Erfolg. In Zeiten von Schönheitswahn und durchgeplanten Karrieren zeigt Elton in Geschichten aus seinem Alltag, wie man auch 100% normal erfolgreich sein und dabei jede Menge Spaß haben kann.

weiterlesen

Das könnte Ihnen auch gefallen:

Hörerrezensionen

Hilfreichste

Sensationell!

"Ich bin einfach nur ich...!"

Und genau dadurch hat Elton für mich das beste Hörbuch des Jahres abgeliefert.

Elton glänzt mit seiner Natürlichkeit und Bescheidenheit. Sehr erfrischend, dass es endlich mal wieder einen Promi gibt, der kein Buch als "Hey, ich bin der Beste!"-Plattform nutzt.

Aber Elton, der eigentlich Alexander Duszat heißt, erzählt auch viel aus seinem Leben und seinen Anfängen. Elton ist 1971 in West-Berlin geboren, wo er auch bis zu seinem 5. Lebensjahr lebte. Danach zog er mit seiner Familie nach Hamburg. Für ihn bis heute die schönste Stadt der Welt. Dort begann er auch seine Karriere, in dem er für ein Fun-Magazin arbeitete und später selbst vor der Kamera stand. Weil seine Sendung wegen Unlustigkeit abgesetzt werden sollte, schickte er drei Bänder seiner Sendung zu TV Total.

Dabei war nicht einmal eine Karriere bei TV Total eingeplant, er wollte einfach nur Tipps bekommen, um lustiger auf andere zu wirken. Allgemein ist Elton alles andere als der typische Karrieretyp.
Laut eigenen Aussagen ist er weder ein Beißer, noch ein Kämpfer, der mit allen Mitteln Karriere machen will. Und genau das macht ihn zu einem so sympathischen Menschen.

Sehr gefallen haben mir seine Geschichten um seine Hamburger Jungs Eagle Eye und Mono, die er schon von klein auf kennt und die er in seinem Leben nicht mehr missen mag. Er ist dankbar, dass man ihn nie auf seine Karriere anspricht, sondern ihn einfach nur als ihren Elton betrachtet, mit dem sie jährlich zum Hurrican Festival fahren und zusammen Fußball spielen.

Wer sich weitere Highlights wie den New York Marathon, seine Ängste bei dem TV Total Turmspringen oder auch seine Klogeschichten nicht verpassen möchte, sollte sich unbedingt dieses Buch zulegen.

Da es sich hierbei um die gekürzte Hörbuchfassung handelt, werde ich mir mit Sicherheit auch noch das Buch kaufen, um nichts aus Eltons Welt zu verpassen.

Unbedingt hören und genießen!
Lesen Sie weiter...

- Sabrina

Echt Elton

Herrlich, so stellt man sich Elton im wirklichen Leben vor, das Buch wirkt sehr authentisch. Ich nehm ihm jedes Wort ab.
Lesen Sie weiter...

- lia3blau

Weitere Infos zum Titel

  • Erscheinungsdatum: 09.12.2010
  • Verlag: Random House Audio, Deutschland