Schnauze Wessi: Pöbeleien aus einem besetzten Land

  • von Holger Witzel
  • Sprecher: Tom Pauls, Norbert Liesegang
  • 1 Std. 18 Min.
  • gekürztes Hörbuch

Beschreibung

"Wir wollten Freiheit und bekamen Freizeit. Wir wollten das Volk sein, aber der Westen brauchte vor allem Verbraucher. Wir wollten so leben wie sie. Aber sie wollten nur, dass wir so leben, wie sie wollten. Dies - andere Ausländer kennen das auch - nennen sie dann Integration."

Ein Ostdeutscher schlägt zurück.

Holger Witzels Kolumne ist die meistgeklickte und meistdikutierte auf stern.de. Ätzender als er beschreibt niemand den Zustand der innerdeutschen Einheit 20 Jahre nach der sogenannten Wiedervereinigung. Die Fakten und Beobachtungen, mit denen der Ostdeutsche dabei argumentiert, schmerzen besonders, weil sie trotz aller Überspitzung im Kern sehr wahr sind. Und: Sie machen richtig Spaß!

Kriminelle, die als Aufbauhelfer getarnt sind, das Märchen von der Ostalgie als Marketingtrick westdeutscher Konzerne oder die kokette Sehnsucht vieler Schwaben, ein echter Ostberliner zu werden - nichts ist vor seiner spitzen seiner spitzen Feder sicher.

weiterlesen

Das könnte Ihnen auch gefallen:

Hörerrezensionen

Für diesen Titel gibt es noch keine Hörerrezensionen.

Weitere Infos zum Hörbuch

  • Erscheinungsdatum: 31.03.2017
  • Verlag: Unterlauf & Zschiedrich Hörbuchverlag