Tante Inge haut ab

  • von Dora Heldt
  • Sprecher: Ulrike Grote
  • 3 Std. 37 Min.
  • gekürztes Hörbuch

Beschreibung

Voller Vorfreude wartet die 46-jährige Christine am Westerländer Bahnhof auf ihren Lebensgefährten Johann. Doch kaum ist er angekommen, da tippt ihr das Unheil auf die Schulter: Die Frau mit dem roten Hut ist tatsächlich Tante Inge (64), Papas jüngere Schwester. Aber was macht sie allein auf Sylt? Noch dazu mit so vielen Koffern? Das kann nur eines bedeuten: Inge will Walter, den pensionierten Finanzbeamten, samt dem gemeinsamen Reihenhaus in Dortmund verlassen und auf Sylt bei ihrem Bruder leben. Doch das ist erst der Anfang...

weiterlesen

Das könnte Ihnen auch gefallen:

Hörerrezensionen

Hilfreichste

Tante Inge haut ab, super Ferienlektüre!

Dieses Hörbuch stand schon seit einiger Zeit auf meinem Merkzettel. Nur wollte ich erstmal mir die Vorgeschichte (aus der Leihbibliothek) lesen, weil die Rezessionen bei verschiedenen Anbietern sehr unterschiedlich waren.
Das Ergebnis: Bei "Urlaub mit Papa" konnte ich vor lauter Lachen und Schmunzeln über die urkomischen Situationen, die einem selbst auch immer wieder im täglichen Leben begegnen, das Buch gar nicht mehr aus der Hand legen. Und kaum hatte ich den letzten Satz gelesen, wurde sofort die Folgegeschichte "Tante Inge haut ab" runtergeladen, und ich konnte mich mit dem Hörbuch gleich weiteramüsieren. Nun ist das nicht nur eine Geschichte, die so vor sich hinplätschert, sondern es ist auch allmählich doch ein bisschen spannend bis zum Schluss, nachdem sämtliche Vermutungen, warum sie denn abgehauen ist, sich in Wohlgefallen aufgelöst hatten.
Zudem ist das Ganze auch noch hervorragend vorgelesen, die einzelnen Typen werden so richig lebendig. Fazit: Obwohl ich die Vorgeschichte schon kenne, werde ich mir "Urlaub mit Papa" auch noch als Hörbuch leisten, weil ich mich drauf freue, die Sprecherin Ulricke Grothe auch da noch einmal zu hören.
Schade, dass es die beiden anderen BÜcher von Dora Heldt (noch?) nicht als Download gibt.
Lesen Sie weiter...

- S.B.

Kurzurlaub auf Sylt

Nachdem ich bereits einige Bücher von Dora Heldt kenne, habe ich mir nun endlich auch "Tante Inge haut ab" geholt.
Eins vorweg, ich bin eine große Liebhaberin der Nordsee und auch im speziellen der Inseln. Das mag mein Urteil ein wenig trüben.
Gefallen hat mir die Geschichte gut, wenn es auch nicht ganz so witzig war wie "Kein Wort zu Papa" oder "Urlaub mit Papa"
Doch konnte ich so manches mal herzhaft lachen. Und genau darum geht es bei Frau Heldt.
Nicht mehr und nicht weniger.
Was befreit besser von den Sorgen des Alltag als ein kräftiges Lachen?
Zu verdanken haben dies die Hörer auch die sagenhaft guten Sprecherin.
Ulrike Grote.
Ihre Begabung Dialekte zu sprechen hat mich besonders bei "Walter" immer zum lachen gereizt.
Auch ansonsten sorgt die Sprecherin hier für das Hörerlebnis.
Ein Buch was einfach Spaß macht!
Als Einstimmung auf die Sommerfrische an der See oder einfach zum abschalten.
Nun mögen einige sagen, viel Anspruch erfordert die Geschichte nicht.Stimmt, soll sie aber auch nicht.
Dieses Buch soll uns zum lachen bringen.
Und das gelingt.
Lesen Sie weiter...

- Christiane

Weitere Infos zum Hörbuch

  • Erscheinungsdatum: 17.07.2009
  • Verlag: JUMBO Neue Medien & Verlag GmbH