Wenn alle Stricke reißen, kann man sich nicht mal mehr aufhängen

  • von Marc-Uwe Kling
  • Sprecher: Marc-Uwe Kling
  • 1 Std. 16 Min.
  • Hörspiel

Beschreibung

Marc-Uwe Kling singt Lieder und liest Geschichten. "Donnernd-Komisch." sagt der Spiegel dazu, "Wortgewaltig, amüsant und temporeich." die FAZ. "Mit Fug und Recht darf behauptet werden, dass Kling schon jetzt zum Besten gehört, was die deutsche Kabarettlandschaft zu bieten hat." behauptet die Neue Westfälische Zeitung und Marc-Uwe meint "Wenn ich Zeitung lese, glaube ich immer erstmal das Gegenteil von dem, was die drucken."

Er ist Sieger der deutschsprachigen Poetry Slam Meisterschaften 2006 und 2007. Sein aktuelles Soloprogramm wurde mit einer zweistelligen (!) Anzahl von Kabarettpreisen (also zehn) ausgezeichnet und hat ziemlich genau in der Mitte eine Pause.

Er selbst sagt über sein Programm: "Ich habe es jetzt schon einige Male gesehen und finde es ganz witzig. Die Lieder gehen gut ins Ohr, ich kann sie inzwischen fast alle auswendig. Für meinen Geschmack könnte gerade in den Geschichten auch noch ein bisschen mehr über Männer-Frauen, IKEA oder die deutsche Bahn vorkommen. Originell finde ich allerdings die Idee das Programm in der Mitte zu unterbrechen. In dieser so genannten "Pause" kann man zum Beispiel gut auf Toilette gehen."

weiterlesen

Beschreibung von Audible

Sing's noch einmal, Marc-Uwe: Ein weiterer Hit des berühmtesten Känguru-Halters"Wenn alle Stricke reißen, kann man sich nicht mal mehr aufhängen" - Marc-Uwe Kling beweist schon allein mit dem Titel dieses Hörbuches seinen Sinn für Humor und zitierfähige Zeilen.
Doch damit nicht genug: In seinem neuen Programm setzt der vielfach begabte Kleinkünstler an, um seinen Zuhörern Einsichten, Ansichten, Meinungen und Beleidigung um die Ohren zu werfen. Und das in gesungener wie gesprochener Form. Das Ergebnis ist ein unterhaltsames und kurzweiliges Hörspiel voller erinnerungswürdiger Wort-Erfindungen. Wie den "Scheißverein e.V." - Klings Bezeichung für die Arbeitswoche.
"Wenn alle Stricke reißen, kann man sich nicht mal mehr aufhängen" wird von Marc-Uwe Kling selbst gesprochen, gesungen und gelesen. Ein Muss für alle Fans seiner Känguru-Chroniken, aber auch zum Einstieg für alle, die das deutsche Multitalent noch nicht kennen. Aber Vorsicht: Dieses Programm bringt einen hohen Sucht- und Mitsing-Faktor mit!

weiterlesen

Das könnte Ihnen auch gefallen:

Hörerrezensionen

Hilfreichste

-WITZIG-

Ich könnte dieses Hörspiel in tausende Bewertungskriterien einteilen, die einzig Relevante ist jedoch,: WITZIG!
Audible sagt, mir fehle noch ein Wort, daher dieser Satz.
Lesen Sie weiter...

- raibow dash

Humor etwas anders - Unbezahlbar

Man muss ihn einfach lieben. Marc-Uwe Kling ist ein Künstler, der sich auf schwarzen Humor und gezielter Kritik versteht.
Wie er auf seine Ideen oder seine Liedtexte kommt, soll wohl ein ewiges Mysterium bleiben. Sein Chrisma ist vom feinsten und er schafft es auch, dass man die ganze Geschichte durchgehend grinsend durch die Wohnung läuft.
Ein Künstler, der weiß, wovon er redet und dem man immer wieder gerne zuhört.
Lesen Sie weiter...

- Elena

Weitere Infos zum Titel

  • Erscheinungsdatum: 24.09.2014
  • Verlag: WortArt