Zwischentöne

  • von Missfits
  • Sprecher: Missfits
  • 1 Std. 5 Min.
  • gekürztes Hörbuch

Beschreibung

Eigentlich waren wir von Anfang an dagegen, einen sogenannten Tonträger zu bespielen. Das was wir machen, ist zumeist 'optisch', wie die Radio-Leute uns immer mit leisem Bedauern mitgeteilt haben. Was uns letzten Endes die CD hat machen lassen, war die Hartnäckigkeit von Kristine. Ehrlich! Tatsächlich fragen uns manchmal nach der Vorstellung Leute, ob es eine Kassette oder 'so was' gäbe - jetzt gibt es 'sowas'. Zu Ihrer Beruhigung, es ist gut geworden - wir selbst sind angenehm überrascht.
(Missfits)Tatsächlich waren die Missfits zunächst nicht begeistert von der Idee einer Hörbuch-Produktion, weil sie den optischen Aspekt hoch einschätzten, befürchteten, die Live-Atmosphäre würde durch solch 'ein Ding' verloren gehen. Doch - wie das Buch zum Film - hat beides seinen Reiz. Die hohe handwerkliche Qualität, die kleinen versteckten Bosheiten, und der hintergründige Witz wird oft erst beim zweiten oder dritten Hören der 'Hörspiele' offenbar. Sicher kommt dann auch Lust auf das Live-Erlebnis. Aber es ist nicht zwingend notwendig, um 'es' zu genießen.
(ROOF)

weiterlesen

Das könnte Ihnen auch gefallen:

Hörerrezensionen

Hilfreichste

Wie immer, sehr gute Missfits

Eigentlich bürgt der Name für Qualität, aber in diesem Hörbuch übertreffen sich die beiden Dreibeiner-Feindinnen. Es ist so gestaltet, als säße man im Auditorium und sähe die beiden Spaßvögel auf der Bühne rumflitzen. Kann nur empfohlen werden.
Lesen Sie weiter...

- Dieter Frech

Bühne ist besser

Ich finde die Mädels ja schon immer gut, aber auf der Bühne hat man wirklich mehr Spaß an ihnen.
Leider kann ich auch mit den Gesangseinlagen nicht so viel anfangen.

Lesen Sie weiter...

- Birgit Mueller

Weitere Infos zum Titel

  • Erscheinungsdatum: 17.03.2005
  • Verlag: tacheles! / Roof Music