Inhaltsangabe

Eva, das Löwenmädchen, kommt 1912 völlig behaart zur Welt. Ihr Mutter stirbt bei der Geburt. Im Laufe ihres Heranwachsens muß die Halbwaise nicht nur lernen, mit der durch einen seltenen Gendefekt ausgelösten Anomalie zu leben, sondern auch ständig vorgeführt und gedemütigt zu werden. Auf eine wundervoll unsentimentale und doch einfühlsame Art erzählt Erik Fosnes Hansen von einer außergewöhnlichen Selbstfindung.
©2008 Kiepenheuer&Witsch (P)2008 AUDIOBUCH Verlag
Mehr anzeigen Weniger anzeigen

Regulärer Preis: 13,95 €

Details zum Angebot: Details zum Angebot:
  • 1 Hörbuch pro Monat
  • 30 Tage kostenlos testen
  • Dann 9,95 € pro Monat
  • Jederzeit kündbar
  • Unbegrenzt Audible Original Podcasts hören
Bitte wählen Sie ein Zahlungsmittel aus oder fügen Sie ein Neues hinzu

Für 1 Guthaben kaufen

Bei Abschluss Ihrer Bestellung erklären Sie sich mit unseren AGB einverstanden. Bitte lesen Sie auch unsere Datenschutzerklärung und unsere Erklärungen zu Cookies und zu Internetwerbung.

Für 13,95 € kaufen

Kauf durchführen mit: Zahlungsmittel endet auf
Bei Abschluss Ihrer Bestellung erklären Sie sich mit unseren AGB einverstanden. Bitte lesen Sie auch unsere Datenschutzerklärung und unsere Erklärungen zu Cookies und zu Internetwerbung.

Bei Abschluss Ihrer Bestellung erklären Sie sich mit unseren AGB einverstanden. Bitte lesen Sie auch unsere Datenschutzerklärung und unsere Erklärungen zu Cookies und zu Internetwerbung.

Kundenrezensionen

Hilfreichste
5 out of 5 stars
Von ira Am hilfreichsten 09.04.2016

Sehr berührend. Wundervolle Sprache.

Ganz großartig. Die Vorlage und die Arbeit von Frau Thalbach sind ein reiner Hochgenuss. Ich werde das Werk schon wegen der wunderbaren Sprache und des Wohlklangs noch einmal anhören.

Mehr anzeigen Weniger anzeigen

1 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

2 out of 5 stars
Von Sarah Am hilfreichsten 09.11.2017

Enttäuschend

Ich hatte mich auf eine andere, aber interessante Geschichte gefreut. Das war es auch - zum Anfang. Danach verstrickt das Buch sich in Gedankenspielen und sexuellen Abenteuern der Protagonistin. Das Ende kommt plötzlich, alle Erzählstränge reißen jäh ab. Und man fragt sich wofür man so lange durchgehalten hat -.-

Mehr anzeigen Weniger anzeigen
Alle Rezensionen anzeigen