Inhaltsangabe

Ende des 18. Jahrhunderts: Auf dem Sitz der Freiherren von R. erlebt der junge Theodor Seltsames. Mitten in der Nacht hört er Schritte, und lang gezogene Seufzer lassen ihm das Blut in den Adern gefrieren. Es spukt im Schloss! Mithilfe seines Onkels schlägt Theodor den Geist in die Flucht. Doch was ist die Ursache der nächtlichen Vorgänge?

Neid, Ränkespiele, Gier und Hass - E.T.A. Hoffmann erzählt von einer Familie, die sich in Zeiten des gesellschaftlichen Umbruchs an überkommene Werte klammert, um ihre Macht zu zementieren - eine dramatische Erzählung vom Zerfall eines Adelsgeschlechts.
©2018 DAV (P)2018 DAV
Mehr anzeigen Weniger anzeigen

Regulärer Preis: 6,95 €

Details zum Angebot: Details zum Angebot:
  • 1 Hörbuch pro Monat
  • 30 Tage kostenlos testen
  • Dann 9,95 € pro Monat
  • Jederzeit kündbar
  • Unbegrenzt Audible Original Podcasts hören
Bitte wählen Sie ein Zahlungsmittel aus oder fügen Sie ein Neues hinzu

Für 1 Guthaben kaufen

Bei Abschluss Ihrer Bestellung erklären Sie sich mit unseren AGB einverstanden. Bitte lesen Sie auch unsere Datenschutzerklärung und unsere Erklärungen zu Cookies und zu Internetwerbung.

Für 6,95 € kaufen

Kauf durchführen mit: Zahlungsmittel endet auf
Bei Abschluss Ihrer Bestellung erklären Sie sich mit unseren AGB einverstanden. Bitte lesen Sie auch unsere Datenschutzerklärung und unsere Erklärungen zu Cookies und zu Internetwerbung.

Bei Abschluss Ihrer Bestellung erklären Sie sich mit unseren AGB einverstanden. Bitte lesen Sie auch unsere Datenschutzerklärung und unsere Erklärungen zu Cookies und zu Internetwerbung.
Es gibt noch keine Rezensionen