Inhaltsangabe

Die reiche Diplomatenwitwe Bernadette von Schwanenberg ist stolz auf ihren Ziehsohn Torben-Jasper. Sie will für ihn und seine Frau Jenny das perfekte Weihnachtsfest. Wäre Jenny doch nur nicht so furchtbar ungeschickt. Allmählich werden die Vorbereitungen zu einer Mordsarbeit...


>> Diese ungekürzte Hörbuch-Fassung wird Ihnen exklusiv von Audible präsentiert und ist ausschließlich im Download erhältlich.
©2014 Verlagsgruppe Droemer Knaur GmbH & Co. KG. (P)2014 Audible GmbH
Mehr anzeigen Weniger anzeigen

Regulärer Preis: 0,95 €

Details zum Angebot: Details zum Angebot:
  • 1 Hörbuch pro Monat
  • 30 Tage kostenlos testen
  • Dann 9,95 € pro Monat
  • Jederzeit kündbar
  • Unbegrenzt Audible Original Podcasts hören
Bitte wählen Sie ein Zahlungsmittel aus oder fügen Sie ein Neues hinzu

Für 1 Guthaben kaufen

Bei Abschluss Ihrer Bestellung erklären Sie sich mit unseren AGB einverstanden. Bitte lesen Sie auch unsere Datenschutzerklärung und unsere Erklärungen zu Cookies und zu Internetwerbung.

Für 0,95 € kaufen

Kauf durchführen mit: Zahlungsmittel endet auf
Bei Abschluss Ihrer Bestellung erklären Sie sich mit unseren AGB einverstanden. Bitte lesen Sie auch unsere Datenschutzerklärung und unsere Erklärungen zu Cookies und zu Internetwerbung.

Bei Abschluss Ihrer Bestellung erklären Sie sich mit unseren AGB einverstanden. Bitte lesen Sie auch unsere Datenschutzerklärung und unsere Erklärungen zu Cookies und zu Internetwerbung.

Kundenrezensionen

Hilfreichste
5 out of 5 stars
Von Anja Am hilfreichsten 25.01.2017

Wer andern eine Grube gräbt...

Die Moral der Geschichte könnte hier lauten. Wer andern eine Grube gräbt,fällt am Ende selbst hinein. Frau von Schwanenberg liebt ihren Grosneffen und sieht daher großzügig über die die Tolpatschigkeit von dessen Frau hinweg.Die Ungeschicklichkeit steigert sich bei den Weihnachtsvorbereitungen jedoch zum tödlichen Finale. Anja

Mehr anzeigen Weniger anzeigen
3 out of 5 stars
Von Lifergy Am hilfreichsten 20.01.2015

Extrem flache Story und einfältige Charaktere

Dem Buch fehlt es an lterarischem Anspruch und krankt an zweidimensionalen Charakteren, wobei von den beiden Hauptpersonen auch noch eine einfältiger ist wie die andere.
Gute Bücher gibt es zum Glück genug, daher empfehle ich Ihnen sich ein solches zuzulegen. Hier finden Sie nur eine seichte und anspruchslose Unterhaltung.

Mehr anzeigen Weniger anzeigen
Alle Rezensionen anzeigen