Inhaltsangabe

An einem verregneten Nachmittag in einem Vorort von Stockholm: Unter dem Küchentisch versteckt muss die fünfjährige Tilde mit ansehen, wie ihre Mutter bestialisch zu Tode getreten wird. Sie ist die einzige Zeugin dieses schrecklichen Verbrechens, kann sich nur vage an das Aussehen des Täters erinnern. Zur gleichen Zeit trifft die Psychotherapeutin Siri Bergmann fünf neue Patientinnen, die sich zu einer Selbsthilfegruppe zusammengefunden haben. Alle waren sie männlicher Gewalt ausgesetzt, alle haben sie schreckliche Geschichten zu erzählen über verratene Liebe, Schläge, Erniedrigungen. Doch schon bald schlägt das Bemühen um Heilung und die Suche nach Versöhnung um – in die Jagd nach einem besessenen Mörder, der seine erste Tat an einem verregneten Vormittag in einem Vorort von Stockholm beging…
©2011 Random House Verlag (P)2011 Random House Audio
Mehr anzeigen Weniger anzeigen

Regulärer Preis: 20,95 €

Details zum Angebot: Details zum Angebot:
  • 1 Hörbuch pro Monat
  • 30 Tage kostenlos testen
  • Dann 9,95 € pro Monat
  • Jederzeit kündbar
  • Unbegrenzt Audible Original Podcasts hören
Bitte wählen Sie ein Zahlungsmittel aus oder fügen Sie ein Neues hinzu

Für 1 Guthaben kaufen

Bei Abschluss Ihrer Bestellung erklären Sie sich mit unseren AGB einverstanden. Bitte lesen Sie auch unsere Datenschutzerklärung und unsere Erklärungen zu Cookies und zu Internetwerbung.

Für 20,95 € kaufen

Kauf durchführen mit: Zahlungsmittel endet auf
Bei Abschluss Ihrer Bestellung erklären Sie sich mit unseren AGB einverstanden. Bitte lesen Sie auch unsere Datenschutzerklärung und unsere Erklärungen zu Cookies und zu Internetwerbung.

Bei Abschluss Ihrer Bestellung erklären Sie sich mit unseren AGB einverstanden. Bitte lesen Sie auch unsere Datenschutzerklärung und unsere Erklärungen zu Cookies und zu Internetwerbung.

Kundenrezensionen

Hilfreichste
5 out of 5 stars
Von Schmiding Am hilfreichsten 05.02.2012

Leiser, subtiler und nachdenklicher Krimi

Ein Krimi, in dem es zwar auch um Mord und Totschlag geht, wo Action oder gar gräußliche Verbrechen aber nicht im Vordergrund stehen. Es geht um Fragen wie Liebe und deren mögliche Enden, darum, ob und wie Psychotherapie Menschen helfen kann und wieso die Gesellschaft es nicht schafft, schon früh als Gewalttäter auffallende Jugendliche von einer Verbrecherlaufbahn abzuhalten. Die sprachlich sauber und rund erzählte Geschichte wird von der Sprecherin Tanja Geke auch noch perfekt vorgetragen. Ein Hörbuch, das richtig Spaß gemacht hat!

Mehr anzeigen Weniger anzeigen

5 von 5 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

4 out of 5 stars
Von ragusa Am hilfreichsten 29.10.2011

Es hat sich gelohnt

Am Anfang war es nicht gerade spannend und ich überlegte mir schon, ob ich es auf die Seite legen sollte. Zum Glück habe ich es nicht getan, denn Spannung baute sich auf und ich konnte nicht mehr aufhören zuzuhören. Das Ende war unerwartet! Die Sprecherin einfach genial.

Mehr anzeigen Weniger anzeigen

3 von 3 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

Alle Rezensionen anzeigen