• Das fünfte Evangelium

  • Autor: Philipp Vandenberg
  • Sprecher: Anne Moll
  • Spieldauer: 4 Std. und 32 Min.
  • Gekürztes Hörbuch
  • Erscheinungsdatum: 28.11.2007
  • Sprache: Deutsch
  • Anbieter: Lübbe Audio
  • 3.5 out of 5 stars 3,6 (30 Bewertungen)

Inhaltsangabe

Anne von Seydlitz ist der Verzweiflung nahe, als ihr Mann bei einem mysteriösen Autounfall ums Leben kommt. Das einzige, was ihr bleibt, ist ein Film von einem Pergament mit einer alten koptischen Inschrift. Die Suche nach dem verschwundenen Pergament führt sie nach Paris. Dort ist gerade ein amerikanischer Professor in die Schlagzeilen geraten, der einen Säureanschlag auf ein Bild von Leonardo da Vinci verübt haben soll...
(c)+(p) 2007 Lübbe Audio
Mehr anzeigen Weniger anzeigen

Regulärer Preis: 9,95 €

Details zum Angebot: Details zum Angebot:
  • 1 Hörbuch pro Monat
  • 30 Tage kostenlos testen
  • Dann 9,95 € pro Monat
  • Jederzeit kündbar
  • Unbegrenzt Audible Original Podcasts hören
Bitte wählen Sie ein Zahlungsmittel aus oder fügen Sie ein Neues hinzu

Für 1 Guthaben kaufen

Bei Abschluss Ihrer Bestellung erklären Sie sich mit unseren AGB einverstanden. Bitte lesen Sie auch unsere Datenschutzerklärung und unsere Erklärungen zu Cookies und zu Internetwerbung.

Für 9,95 € kaufen

Kauf durchführen mit: Zahlungsmittel endet auf
Bei Abschluss Ihrer Bestellung erklären Sie sich mit unseren AGB einverstanden. Bitte lesen Sie auch unsere Datenschutzerklärung und unsere Erklärungen zu Cookies und zu Internetwerbung.

Bei Abschluss Ihrer Bestellung erklären Sie sich mit unseren AGB einverstanden. Bitte lesen Sie auch unsere Datenschutzerklärung und unsere Erklärungen zu Cookies und zu Internetwerbung.

Kundenrezensionen

Hilfreichste
2 out of 5 stars
Von Leserin Am hilfreichsten 20.05.2009

gekürzte Fassung

die gekürzste Fassung ist miserabel verstümmelt - man muss viel rätselraten! Hätte gerne die ungekürzte heruntergeladen, aber diese war offensichtlich nicht verfügbar!

Mehr anzeigen Weniger anzeigen
1 out of 5 stars
Von S. Lang Am hilfreichsten 17.01.2011

Mies

Aus der Geschichte lie?e sich deutlich mehr machen, auch wenn man die eine oder andere Theorie schon einige Male in anderen Werken gelesen hat. Was mich jedoch zu der miserablen Bewertung veranlasst ist die selten d?mliche Handlungsweise der Charaktere. Diese handeln teilweise so naiv, dass es schon weh tut. In dem Fall war ich froh die gek?rzte Fassung zu h?ren, da hat es nicht so lange gedauert.

Mehr anzeigen Weniger anzeigen

0 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

Alle Rezensionen anzeigen