Inhaltsangabe

Die Story des Jahrhunderts - ein atemberaubender Politthriller über die Hintergründe des 11. Septembers. Für den einstigen Top-Journalisten Max Fuller klingt das Ganze zunächst wie eine durchgeknallte 9/11-Verschwörungstheorie: Ein mysteriöser Anwalt bietet ihm die wahre Geschichte des "fünften Flugzeuges" an, das am 11. September 2001 über die Radarschirme der US-Luftabwehr irrte und dazu auch gleich noch den angeblichen Piloten. Ohne wirklich an die Geschichte zu glauben, trifft Fuller sich mit dem Mittelsmann. Als der vor seinen Augen erschossen wird, findet sich der Journalist auf der Flucht wieder und gleichzeitig auf der Suche nach dem geheimnisvollen Piloten. Aber als er diesen tatsächlich ausfindig macht und ihm das Versprechen abnimmt, on air auszupacken, wird der Pilot Opfer eines merkwürdigen "Unfalls". Und Fuller weiß, dass er der nächste auf der Liste ist. Wer sind die Typen, die seinen Nachbarn mit ihm verwechselt und getötet haben? Wieso durchsucht das FBI sein Büro, nachdem er untergetaucht ist?
Gejagt von Agenten und Killern ohne offizielles Mandat, bleibt dem gescheiterten Journalisten Max Fuller nur die verzweifelte Flucht nach vorn: Nur wenn er die Wahrheit herausfindet und die Story des Jahrhunderts der ganzen Welt erzählt, hat er eine Chance zu überleben. Aber die Drahtzieher des 11. September versuchen mit aller Macht, ihn daran zu hindern. Und ihre Macht reicht weit, bis in die höchsten politischen Kreise...
Der Sprecher:
Wolfgang Condrus, geboren 1941 in Berlin, ist ein beliebter Film- und Bühnenschauspieler und arbeitet zudem als Synchronsprecher. Er ist die Stimme von Ed Harris, Jeff Daniels und Sam Neill. Als Radiosprecher hat er zahlreiche Hörspiele und Features bei diversen Rundfunkanstalten aufgenommen.

Der Autor:
John S. Cooper ist Historiker und Archivar und lebt in Vermont (USA). "Das fünfte Flugzeug" ("The Fifth Plane") ist sein erster Roman.

Aus dem Englischen von Sam van Heist.
Copyright (c) der deutschsprachigen Ausgabe 2007 by Verlag Kiepenheuer & Witsch, Köln
Copyright (c) und (P) der deutschsprachigen Audiofassung 2007 by Audible GmbH
Mehr anzeigen Weniger anzeigen

Regulärer Preis: 13,95 €

Details zum Angebot: Details zum Angebot:
  • 1 Hörbuch pro Monat
  • 30 Tage kostenlos testen
  • Dann 9,95 € pro Monat
  • Jederzeit kündbar
  • Unbegrenzt Audible Original Podcasts hören
Bitte wählen Sie ein Zahlungsmittel aus oder fügen Sie ein Neues hinzu

Für 1 Guthaben kaufen

Bei Abschluss Ihrer Bestellung erklären Sie sich mit unseren AGB einverstanden. Bitte lesen Sie auch unsere Datenschutzerklärung und unsere Erklärungen zu Cookies und zu Internetwerbung.

Für 13,95 € kaufen

Kauf durchführen mit: Zahlungsmittel endet auf
Bei Abschluss Ihrer Bestellung erklären Sie sich mit unseren AGB einverstanden. Bitte lesen Sie auch unsere Datenschutzerklärung und unsere Erklärungen zu Cookies und zu Internetwerbung.

Bei Abschluss Ihrer Bestellung erklären Sie sich mit unseren AGB einverstanden. Bitte lesen Sie auch unsere Datenschutzerklärung und unsere Erklärungen zu Cookies und zu Internetwerbung.

Kritikerstimmen

John S. Cooper hat einen Thriller um die populärsten Konspirations-Theorien gestrickt. Ein Roadmovie auf Leben und Tod...Thriller, Satire und Polit-Groteske in Einem...sofort und unmittelbar verfilmbar.
--Spiegel-Online
Mehr anzeigen Weniger anzeigen

Kundenrezensionen

Hilfreichste
4 out of 5 stars
Von Ariel Am hilfreichsten 29.02.2008

Der 11. Sept - konspirativ inszeniert

Gute Story, bestens erzählt, gerne gehört.
Manchmal ist der Handlungsstrang doch etwas verworren (oder hat mich der Verkehr zu sehr abgelenkt?) und das Ende sicherlich nicht jedermanns Sache, aber der 11. Sept gibt einen interessanten Hintergrund für Menschen mit einen Hang zu konspirativen Geschichten.

Mehr anzeigen Weniger anzeigen

2 von 2 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

4 out of 5 stars
Von schwan487 Am hilfreichsten 05.07.2009

An einem Stück hören!

Für alle Freunde von Verschwörungstheorien! Ein Polit-Thriller, der die „wahren" Geschehnisse des 11. September aufzudecken versucht. Man vergisst zwischendurch fast, dass es nur Fiktion ist! Ein bisschen schnelle bei Personen- oder Ortswechsel haben mich ab und zu verwirrt, deshalb lieber nicht so oft stoppen.

Mehr anzeigen Weniger anzeigen

1 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

Alle Rezensionen anzeigen