Inhaltsangabe

Max hat kein Glück beim Wettschießen. Der Gewinner soll Agathe, die schöne Tochter des Oberförsters, zur Frau bekommen. Max und Agathe sind ineinander verliebt, also muss Max treffen. Kaspar bietet ihm Hilfe an. Tief in der Nacht besuchen beide die sagenumwobene Wolfsschlucht. Dort wartet der dunkle Jäger Samiel. Er hat Freikugeln, die niemals Ihr Ziel verfehlen. Dafür will er die Seele von Max. Am Ende heiraten Agathe und Max ohne Zauberei, alles ist gut. Der Freischütz - erzählt als Hörspiel mit berühmten Melodien und Arien. Webers bekannte Oper "Der Freischütz" wird mit großartigen Schauspielerstimmen, effektvollen Geräuschen und reichlich Original-Opern-Musik erzählt. Vor jedem Akt erfolgt eine interessante Einführung und man erfährt einiges über das Leben Carl Maria von Webers (1786 - 1826).
©2008 Amor Verlag GmbH (P)2008 Amor Verlag GmbH
Mehr anzeigen Weniger anzeigen

Regulärer Preis: 6,95 €

Details zum Angebot: Details zum Angebot:
  • 1 Hörbuch pro Monat
  • 30 Tage kostenlos testen
  • Dann 9,95 € pro Monat
  • Jederzeit kündbar
  • Unbegrenzt Audible Original Podcasts hören
Bitte wählen Sie ein Zahlungsmittel aus oder fügen Sie ein Neues hinzu

Für 1 Guthaben kaufen

Bei Abschluss Ihrer Bestellung erklären Sie sich mit unseren AGB einverstanden. Bitte lesen Sie auch unsere Datenschutzerklärung und unsere Erklärungen zu Cookies und zu Internetwerbung.

Für 6,95 € kaufen

Kauf durchführen mit: Zahlungsmittel endet auf
Bei Abschluss Ihrer Bestellung erklären Sie sich mit unseren AGB einverstanden. Bitte lesen Sie auch unsere Datenschutzerklärung und unsere Erklärungen zu Cookies und zu Internetwerbung.

Bei Abschluss Ihrer Bestellung erklären Sie sich mit unseren AGB einverstanden. Bitte lesen Sie auch unsere Datenschutzerklärung und unsere Erklärungen zu Cookies und zu Internetwerbung.

Kritikerstimmen

Selten werden Opern so kompakt, kurzweilig und stimmungsvoll präsentiert...
-- Börsenblatt des Deutschen Buchhandels
[...]genialer Coup gelungen, der nicht nur von Kindern begeistert aufgenommen wird, sondern auch bei Erwachsenen großen Anklang findet ...
-- literaturmarkt.info
Mehr anzeigen Weniger anzeigen
Es gibt noch keine Rezensionen