Inhaltsangabe

Silvester 1994. Peter Brück verbringt die Silvesternacht deprimiert und einsam in seiner kleinen Wohnung und träumt davon, endlich ein erfolgreicher Schriftsteller zu werden. Ihn quält der Gedanke, sich wieder an den Schreibtisch zu setzen, um etwas zu schreiben, was wieder niemand lesen und niemand drucken will. Als er überraschend Besuch von einem Fremden bekommt, scheint sich das Blatt zu wenden...
©2014 Lübbe Audio, Bastei Lübbe AG, Köln (P)2014 Lübbe Audio, Bastei Lübbe AG, Köln
Mehr anzeigen Weniger anzeigen

Regulärer Preis: 0,95 €

Details zum Angebot: Details zum Angebot:
  • 1 Hörbuch pro Monat
  • 30 Tage kostenlos testen
  • Dann 9,95 € pro Monat
  • Jederzeit kündbar
  • Unbegrenzt Audible Original Podcasts hören
Bitte wählen Sie ein Zahlungsmittel aus oder fügen Sie ein Neues hinzu

Für 1 Guthaben kaufen

Bei Abschluss Ihrer Bestellung erklären Sie sich mit unseren AGB einverstanden. Bitte lesen Sie auch unsere Datenschutzerklärung und unsere Erklärungen zu Cookies und zu Internetwerbung.

Für 0,95 € kaufen

Kauf durchführen mit: Zahlungsmittel endet auf
Bei Abschluss Ihrer Bestellung erklären Sie sich mit unseren AGB einverstanden. Bitte lesen Sie auch unsere Datenschutzerklärung und unsere Erklärungen zu Cookies und zu Internetwerbung.

Bei Abschluss Ihrer Bestellung erklären Sie sich mit unseren AGB einverstanden. Bitte lesen Sie auch unsere Datenschutzerklärung und unsere Erklärungen zu Cookies und zu Internetwerbung.

Kundenrezensionen

Hilfreichste
4 out of 5 stars
Von Sunsy Am hilfreichsten 01.01.2015

Klein, aber fein

Wenn man eine klitzekleine Kurzgeschichte von Andreas Eschbach hört, darf man nicht zu viel erwarten, denn der Autor läuft eigentlich erst dann zu Hochform auf, wenn er eine Story entwickeln kann, und dies geschieht in der Regel erst bei viel dickeren Schmökern. Aber auch bei dieser Kurzgeschichte ist zu merken, dass ein kluger Kopf dahinter steckt. Wünschen wir uns nicht alle mal jemanden, der einem an einem kritischen Punkt nicht nur mit Worten unterstützt, sondern möglichst sogar anschaulich beweisen kann, dass die Bemühungen Früchte tragen werden? Viele Ideen wären auf diese Weise weiterverfolgt worden. Und wer weiß, was sie uns gebracht hätten?

Rolf Berg habe ich bis dato noch nicht gehört, bin aber von seinem Einlesen überzeugt. Er hat sehr gut gelesen, ich habe ihm jede Emotion abgenommen.

Ich gebe 07/10 Punkte.

Vielen Dank für das kostenlose Schmankerl, Audible!

Mehr anzeigen Weniger anzeigen

7 von 7 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

4 out of 5 stars
Von Saarpirat Am hilfreichsten 01.01.2015

Schönes Geschenk

Vielen Dank für diese schöne Silvesterüberraschung!

Die Geschichte, kaum mehr, als eine interessante Traumsequenz, ist wirklich gut geschrieben und interessant. Man möchte wirklich, dass sie nicht abgeschlossen ist, sondern nur der kurze Auftakt für das Buch, was unser "Held" schreiben wird. Allerdings sind derartige Geschichten auch schon in unzähligen Variationen da gewesen. Es gibt da nichts Neues unter der Sonne. Trotzdem, vier Sterne gibt es von mir.

Und ein großes Kompliment an Rolf Berg. Toll gelesen!

Mehr anzeigen Weniger anzeigen

4 von 4 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

Alle Rezensionen anzeigen