Inhaltsangabe

Als es bei einer Jahrhundertfeier am Dachstein durch einen abstürzenden Hubschrauber zu einer Katastrophe kommt, werden mehrere beteiligte Bergführer getötet. Der jüngste Teilnehmer, der Sportschüler Martin Thaler, ist unauffindbar. Dessen bester Freund, Andreas Seiler, sowie ein gemeinsamer Mentor, Mario Sonnleitner, leiten die intensive Suche nach dem Achtzehnjährigen. Martin Thaler, der sich schwer verletzt aus einer Gletscherspalte befreien kann, überquert von einer Vision getrieben das Dachsteinmassiv im Bewusstsein, dass er damit seine eigene Rettung vereitelt. Im festen Glauben, die Geister einer längst vergangenen Bergtragödie anzuführen, strebt er seinem eigenen Ende entgegen.
©2011 Action Verlag (P)2011 Action Verlag
Mehr anzeigen Weniger anzeigen

Regulärer Preis: 12,95 €

Details zum Angebot: Details zum Angebot:
  • 1 Hörbuch pro Monat
  • 30 Tage kostenlos testen
  • Dann 9,95 € pro Monat
  • Jederzeit kündbar
  • Unbegrenzt Audible Original Podcasts hören
Bitte wählen Sie ein Zahlungsmittel aus oder fügen Sie ein Neues hinzu

Für 1 Guthaben kaufen

Bei Abschluss Ihrer Bestellung erklären Sie sich mit unseren AGB einverstanden. Bitte lesen Sie auch unsere Datenschutzerklärung und unsere Erklärungen zu Cookies und zu Internetwerbung.

Für 12,95 € kaufen

Kauf durchführen mit: Zahlungsmittel endet auf
Bei Abschluss Ihrer Bestellung erklären Sie sich mit unseren AGB einverstanden. Bitte lesen Sie auch unsere Datenschutzerklärung und unsere Erklärungen zu Cookies und zu Internetwerbung.

Bei Abschluss Ihrer Bestellung erklären Sie sich mit unseren AGB einverstanden. Bitte lesen Sie auch unsere Datenschutzerklärung und unsere Erklärungen zu Cookies und zu Internetwerbung.

Kundenrezensionen

Hilfreichste
4 out of 5 stars
Von Patrizia Am hilfreichsten 01.10.2012

Das nächste mal einen österreichischen Sprecher

Ein wunderbares Buch, zerrissene Gefühle Jugendlicher absolut glaubhaft wiedergegeben. Kampf der eigenen Gefühlen gegen die Vorstellung der Eltern von einer korrekten Lebensweise. Und dann geht alles dem Ende entgegen.... Nur bitte, bitte, bitte, das nächste mal mit einem Sprecher, der dem oberösterreichischen-steirischem Dialekt mächtig ist. Texte von Hubert von Goisern ist nun mal nichts für "Ausländer".

Mehr anzeigen Weniger anzeigen
Alle Rezensionen anzeigen