Beschreibung von Audible

Historiendrama auf hoher See: von Sklaven, Geschwistern und Königinnen Mit "Der Palast der Meere" setzt Rebecca Gablé ihre beliebte Reihe um das Haus von Waringham fort. Diesmal werden die Segel gesetzt.
Inmitten des angespannten Konfliktes zwischen Königin Elizabeth I. und Mary Stuart soll der junge Isaac sein Erbe im Haus von Waringham antreten. Doch er fühlt sich der Aufgabe nicht gewachsen und flieht als blinder Passagier auf ein Schiff. Isaac wird entdeckt und auf Teneriffa als Sklave verkauft. Unterdessen ist Isaacs Schwester Eleanor als Spionin von Elizabeth I. mit der schwierigen Aufgabe betraut, Mary Stuart mit allen Mitteln daran zu hindern, der Herrscherin den Thron streitig zu machen - nicht, ohne sich dabei in Gefahr zu bringen.
Lassen Sie sich von Sprecher Detlef Bierstedt mitnehmen auf eine Abenteuer-Reise in eine spannende Epoche der Geschichte."Der Palast der Meere (Waringham-Saga 5)" von Rebecca Gablé - das Hörbuch für alle Fans der Waringham-Reihe und brillant erzählter Historienromane.
Mehr anzeigen Weniger anzeigen

Inhaltsangabe

London 1560: Als Spionin der Krone fällt Eleanor of Waringham im Konflikt zwischen der protestantischen Königin Elizabeth I. und der katholischen Schottin Mary Stewart eine gefährliche Aufgabe zu. Ihr fünfzehnjähriger Bruder Isaac soll unterdessen das Erbe des Hauses Waringham antreten. Aber Isaac flieht und schleicht sich als blinder Passagier auf ein Schiff. Nach seiner Entdeckung nimmt ihn der junge Matrose Francis Drake unter seine Fittiche, doch bei einem Stopp auf der Insel Teneriffa verkauft Kapitän und Freibeuter John Hawkins ihn als Sklaven an spanische Pflanzer.
Erst nach zwei Jahren kommt Isaac wieder frei - unter der Bedingung, dass er erneut in Hawkins' Dienst tritt. Zu spät merkt Isaac, dass Hawkins sich als Sklavenhändler betätigt - und dass sein Weg noch lange nicht zurück nach England führt...
©2015 Bastei Lübbe (P)2015 Lübbe Audio
Mehr anzeigen Weniger anzeigen

Regulärer Preis: 16,95 €

Details zum Angebot: Details zum Angebot:
  • 1 Hörbuch pro Monat
  • 30 Tage kostenlos testen
  • Dann 9,95 € pro Monat
  • Jederzeit kündbar
  • Unbegrenzt Audible Original Podcasts hören
Bitte wählen Sie ein Zahlungsmittel aus oder fügen Sie ein Neues hinzu

Für 1 Guthaben kaufen

Bei Abschluss Ihrer Bestellung erklären Sie sich mit unseren AGB einverstanden. Bitte lesen Sie auch unsere Datenschutzerklärung und unsere Erklärungen zu Cookies und zu Internetwerbung.

Für 16,95 € kaufen

Kauf durchführen mit: Zahlungsmittel endet auf
Bei Abschluss Ihrer Bestellung erklären Sie sich mit unseren AGB einverstanden. Bitte lesen Sie auch unsere Datenschutzerklärung und unsere Erklärungen zu Cookies und zu Internetwerbung.

Bei Abschluss Ihrer Bestellung erklären Sie sich mit unseren AGB einverstanden. Bitte lesen Sie auch unsere Datenschutzerklärung und unsere Erklärungen zu Cookies und zu Internetwerbung.

Kundenrezensionen

Hilfreichste
4 out of 5 stars
Von Felicitas Am hilfreichsten 26.03.2016

Etwas konstruiert, zuviel Musik

Dieser 5. Teil der Waringham Saga ist sehr gut, aber nicht brilliant, so wie die 4 vorherigen. Die Protagonistin bleibt insgesamt recht blass (da war Blanche of Waringham präsenter), ich hatte schon beim Buch das Gefühl, dass es schwer war, die Waringhams in die Historie hinein zu schreiben und habe auch das Gefühl, dass Rebecca Gable selbst mit Eleanor nicht richtig warm wurde. Hier würde ich 4 von 5 Sternen geben.

Historisch beispielhaft recherchiert, ich bin jedes Mal wieder fasziniert von der Bandbreite, in der die Welt der jeweiligen Zeit dargestellt wird.

Ganz ausgezeichnet: Detlef Bierstedt als Sprecher.

Die Musik - hier war es mir dann doch zuviel. Teilweise 1:30 bis 2 Min. teils dissonante und immer zu laute (!) Musik, liebe Leute vom Hörbuch-Verlag: wenn ich eine Musik CD hören möchte, kaufe ich mir kein Hörbuch. Hier würde ich 0 von 5 Sternen vergeben, das kann mir die Freude am Hören wirklich verleiden.

Mehr anzeigen Weniger anzeigen

12 von 12 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

4 out of 5 stars
Von Wolfram Am hilfreichsten 27.10.2015

Unterhaltsame englische Geschichtsstunden

Entweder man mag die Geschichten von ihr, oder man findet sie naiv, einfach, geradlinig. Doch eben diese Mischung finde ich von Zeit zu Zeit sehr unterhaltsam. Diesmal allerdings sind mehrere Dinge neu. Man begleitet mehrere Protagonisten parallel. Die Protagonisten sind nicht mehr ganz so gut wie in den ersten Geschichten. Sie haben Ecken, Kanten und auch eine widerwillig zu akzeptierende dunkle Seite. Ich finde das tut dieser Geschichte sehr gut. Endlich emanzipieren sich die Frauen offen - ihre Königin machts vor. Daneben gibt es keinen klaren Bösewicht, dem man die ganze Zeit zu folgen hat. Natürlich gibt es die, aber sie spielen nicht die Rolle wie bisher. Es gibt den großen Zwist der Kirchen, welcher über allem steht und im Seekrieg England gegen Spanien seinen Höhepunkt findet. Für mich die spannendste und beste der Geschichten rund um die Familie Warringham. Danke

Mehr anzeigen Weniger anzeigen

5 von 5 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

Alle Rezensionen anzeigen