Inhaltsangabe

New York, Mitte des 19. Jahrhunderts: In einem nicht nennenswerten Bürohaus, in einer nicht nennenswerten Anwaltskanzlei sitzt ein Schreiber, blickt auf seine Arbeit, auf sein Büro, auf sein Leben und beschließt: "Ich möchte lieber nicht." Sein Vorgesetzter versteht nicht, was er damit meint, und versucht seinen ehemals produktiven Angestellten zu motivieren. Doch was er auch macht, Bartleby ist sich sicher: "Ich möchte lieber nicht!" Er wird immer verschrobener und übernimmt mit seinem düsteren Wesen bald die gesamte Kanzlei.

Eine eindrucksvolle Erzählung, die Melvilles Ruf als Vertreter der amerikanischen Schauerromantik alle Ehre macht - ungekürzt gelesen von Walter Hilsbecher.
©Gemeinfrei (P)2015 DAV
Mehr anzeigen Weniger anzeigen

Regulärer Preis: 6,95 €

Details zum Angebot: Details zum Angebot:
  • 1 Hörbuch pro Monat
  • 30 Tage kostenlos testen
  • Dann 9,95 € pro Monat
  • Jederzeit kündbar
  • Unbegrenzt Audible Original Podcasts hören
Bitte wählen Sie ein Zahlungsmittel aus oder fügen Sie ein Neues hinzu

Für 1 Guthaben kaufen

Bei Abschluss Ihrer Bestellung erklären Sie sich mit unseren AGB einverstanden. Bitte lesen Sie auch unsere Datenschutzerklärung und unsere Erklärungen zu Cookies und zu Internetwerbung.

Für 6,95 € kaufen

Kauf durchführen mit: Zahlungsmittel endet auf
Bei Abschluss Ihrer Bestellung erklären Sie sich mit unseren AGB einverstanden. Bitte lesen Sie auch unsere Datenschutzerklärung und unsere Erklärungen zu Cookies und zu Internetwerbung.

Bei Abschluss Ihrer Bestellung erklären Sie sich mit unseren AGB einverstanden. Bitte lesen Sie auch unsere Datenschutzerklärung und unsere Erklärungen zu Cookies und zu Internetwerbung.
Es gibt noch keine Rezensionen