• Der Weg zum Topspeaker

  • Wie Trainer sich wandeln, um als Redner zu begeistern
  • Autor: Hermann Scherer
  • Sprecher: Heiko Grauel, Sabina Godec
  • Spieldauer: 11 Std. und 11 Min.
  • Ungekürztes Hörbuch
  • Erscheinungsdatum: 20.01.2015
  • Sprache: Deutsch
  • Anbieter: Gabal
  • 4 out of 5 stars 4,1 (171 Bewertungen)

Inhaltsangabe

Trainer scheitern auf der Bühne, wenn sie als Redner nicht völlig anders auftreten, als sie es bisher gewohnt waren. Um als Speaker erfolgreich zu sein, müssen sie ihr Businessmodel radikal erneuern.

Hermann Scherer gehört unter den Topspeakern zu den besten und gibt mit diesem Hörbuch erstmals sein gesamtes Wissen an Trainer weiter, die sich zu Experten und Rednern entwickeln möchten. Anhand vieler Beispiele erfolgreicher Redner-Kollegen zeigt er, worauf es ankommt. Von der Positionierung über Website und Buch, Vortragsdramaturgie und PowerPoint-Einsatz bis hin zur Akquise, Verhandlungstaktik und zu lukrativen Nebengeschäften wird alles behandelt, was Sie für Ihren Erfolg als gefragter Experte brauchen.

Damit ist das Hörbuch der umfassendste Ratgeber für angehende Topspeaker, den es in deutscher Sprache gibt. Geballtes Know-how zu allen Erfolgsfaktoren des Speakerbusiness. Hintergründe, Tipps und Tricks, die wohl die wenigsten Redner verraten würden. Schon gar nicht öffentlich.
©2012 GABAL Verlag (P)2015 GABAL Verlag
Mehr anzeigen Weniger anzeigen

Regulärer Preis: 34,95 €

Details zum Angebot: Details zum Angebot:
  • 1 Hörbuch pro Monat
  • 30 Tage kostenlos testen
  • Dann 9,95 € pro Monat
  • Jederzeit kündbar
  • Unbegrenzt Audible Original Podcasts hören
Bitte wählen Sie ein Zahlungsmittel aus oder fügen Sie ein Neues hinzu

Für 1 Guthaben kaufen

Bei Abschluss Ihrer Bestellung erklären Sie sich mit unseren AGB einverstanden. Bitte lesen Sie auch unsere Datenschutzerklärung und unsere Erklärungen zu Cookies und zu Internetwerbung.

Für 34,95 € kaufen

Kauf durchführen mit: Zahlungsmittel endet auf
Bei Abschluss Ihrer Bestellung erklären Sie sich mit unseren AGB einverstanden. Bitte lesen Sie auch unsere Datenschutzerklärung und unsere Erklärungen zu Cookies und zu Internetwerbung.

Bei Abschluss Ihrer Bestellung erklären Sie sich mit unseren AGB einverstanden. Bitte lesen Sie auch unsere Datenschutzerklärung und unsere Erklärungen zu Cookies und zu Internetwerbung.

Kritikerstimmen


Er zählt zu den Besten seines Faches.
-- Süddeutsche Zeitung
Mehr anzeigen Weniger anzeigen

Kundenrezensionen

Hilfreichste
3 out of 5 stars
Von Alexa Am hilfreichsten 20.12.2015

sehr speziell

ganz nett und ohne Zweifel hatte der Autor einen guten ghost. mitnehmen kam man zu wenig für die großen Erwartungen die da heckt werden.

Mehr anzeigen Weniger anzeigen

4 von 4 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

1 out of 5 stars
Von tellyou Am hilfreichsten 14.03.2016

Viel Gelaber, nix dahinter!!

Was genau hätte man an Der Weg zum Topspeaker noch verbessern können?

Hermann Scherer schafft es, sich von Kapitel zu Kapitel unsympathischer zu machen.
Die erste Stunde geht erst mal nur darum, dass man möglichst viel Geld verdienen wollen muss und schließt im letzten Kapitel noch damit ab, wie man bei seinem hohen Verdienst noch am besten Steuern spart.

Um ehrlich zu sein: das war nicht das, was ich mir von dem Hörbuch erhofft hatte!

Viel mehr hoffte ich auf inhaltliche Tipps und Tricks, z.B. wie man einen Auftrag oder Spannung aufbaut. Wie man an Themen herangeht und wie man sie aufbereitet .... nur mal am Rande ein paar Sachen, die das Buch NICHT bereithält.

Besonders nervig ist, dass er davon ausgeht, dass ausschließlich Coaches den Weg eines Topspeakers einschlagen wollen/werden/können ... und diese werden in dem Hörbuch als erfolglose Schwachmaten herausgearbeitet, die viel zu viel geben für viel zu wenig Geld.

Sehr geehrter Herr Scherer,

dass Sie nicht in der Lage sind, die beiden Formulierungen
- sich ZU etwas entschließen
und
FÜR etwas entscheiden
grammatikalisch korrekt anzuwenden,
bestätigt meinen Eindruck, dass Sie zwar viel Getue kreieren, aber nicht viel dahinter steckt! Ein guter Verkäufer, ein guter Showman mögen Sie sein. Und offensichtlich haben Sie damit Erfolg. Gratulation. Mit inspirierendem Fachwissen und überzeugendem Handwerk hat ihr Buch jedoch leider nichts zu tun!


Offen geben Sie zu, dass es bei dem Vortrag nicht darum geht, inhaltlich zu überzeugen.
Ihre tollen Tipps, wie
- es geht rein um ihren Unterhaltungswert
und
- schenken Sie ihren Zuhören etwas, dann kommen sie gut an
bestätigen, dass Sie zwar sich gut verkaufen können, aber kein gutes Produkt haben.

Ja, um ehrlich zu sein kotzt es mich an, dass Menschen, die wie Sie ticken, auch noch auf soviel Dumme stoßen, die das unterstützen bzw. darauf reinfallen. So tickt sie wohl, unserer Gesellschaft.....

Das Buch hält noch allerlei wertvollen Tipps bereit, wie:
- geben Sie die Arbeit, die Sie nicht alleine schaffen können in andere Hände
oder
- legen Sie sich eine Homepage zu
wow, Herr Scherer, bei so viel tollen Tipps ausm Nähkästchen traut man sich ja endlich was zu ....

Fazit: Der Weg zum Topspeaker geht über inhaltslose Oberflächlichkeit, Gleichgültigkeit den Kunden gegenüber, viel Lärm um Nichts - rein: klappern gehört zum Handwerk. Und nicht zu vergessen: immer schön das Geld in den Vordergrund stellen!!

Qualität, Inhalt, Leidenschaft, Überzeugungskraft, Liebe zu seinen Kunden, Themen und seinem Beruf, Esprit, Neugierde, Bildung und vieles mehr scheint laut Ihnen nicht zum Ziel zu führen. Zumindest spielt es keine Rolle in Ihrem Buch - schade!

Wie gut hat Heiko Grauel and Sabina Godec alle Charaktere herausgearbeitet? Wie hat Heiko Grauel and Sabina Godec das geschafft?

Heiko Grauel ist ein Topleser! Leider fällt daher Sabina Godec mit ihrem weinerlichen, hin und wieder zickig wirkenden Stil noch viel mehr ab.
Ich bin noch nicht sicher, ob die fiktive Beispielsperson Sabine ihrer Stimme wegen oder der angelegten Charakterisierung wegen bis zum Schluss als Dummchen rüberkommt.

Was wäre für andere Hörer sonst noch hilfreich zu wissen, um das Hörbuch richtig einschätzen zu können?

Liebe Leser/Hörer,

wenn Sie wissen wollen, wie Sie mit viel Wirbel um ... moment, ähm, ach ja genau: NICHTS viel Geld verdienen können, ohne dafür viel Arbeiten zu müssen, dann sind Sie mit dem Buch hier gut beraten.

Mehr anzeigen Weniger anzeigen

23 von 27 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

Alle Rezensionen anzeigen