Beschreibung von Audible

Das große Fantasy-Epos beginnt: Auftakt zum Kampf um Mittelerde Frodo, Gandalf, Aragorn: Bei diesen Namen ist jeder Fantasy-Fan sofort elektrisiert. "Der Herr der Ringe" ist als Epos über den Kampf um Mittelerde das Maß aller Dinge. J.R.R. Tolkiens Trilogie um Elben, Hobbits und den Ring der Macht ist auch über sechzig Jahre nach Erscheinen so lebendig und fesselnd, dass immer wieder neue Generationen der Geschichte verfallen.
Das Hörbuch "Die Gefährten (Der Herr der Ringe 1)" zieht den Hörer sofort in eine andere - doch völlig vertraute - Welt. Das liegt auch an Sprecher Achim Höppner. Als deutsche Synchronstimme von Gandalf dem Grauen hat er bereits in der Verfilmung überzeugt. Das ungekürzte Hörbuch in der Übersetzung von Wolfgang Krege wird so zu einem besonderen Genuss für Tolkien-Fans und Fantasy-Neulinge.
Fest steht: Dem Sog dieser Geschichte kann sich niemand entziehen. Und Frodo, Gandalf und Aragorn werden zu literarischen Freunden fürs Leben.
Mehr anzeigen Weniger anzeigen

Inhaltsangabe

Neun Gefährten machen sich auf eine gefährliche Reise, um die Zukunft Mittelerdes zu retten. Allen voran der Hobbit Frodo, auserwählt, den einen Ring ins Land Mordor zu tragen und ihn zu vernichten. Doch die dunklen Mächte wollen die Herrschaft über Mittelerde erlangen, und ein erbitterter Kampf beginnt. Das lange Warten der Fans wird belohnt: Achim Höppner, die deutsche Synchronstimme des Zauberers Gandalf, liest das unübertroffene Fantasy-Epos in der Übersetzung von Wolfgang Krege komplett und ungekürzt.
Zu diesem Titel erhalten Sie eine PDF-Datei, die nach dem Kauf automatisch Ihrer Bibliothek hinzugefügt wird.
©2006 Der Hörverlag (P)2006 Der Hörverlag
Mehr anzeigen Weniger anzeigen

Regulärer Preis: 27,95 €

Details zum Angebot: Details zum Angebot:
  • 1 Hörbuch pro Monat
  • 30 Tage kostenlos testen
  • Dann 9,95 € pro Monat
  • Jederzeit kündbar
  • Unbegrenzt Audible Original Podcasts hören
Bitte wählen Sie ein Zahlungsmittel aus oder fügen Sie ein Neues hinzu

Für 1 Guthaben kaufen

Bei Abschluss Ihrer Bestellung erklären Sie sich mit unseren AGB einverstanden. Bitte lesen Sie auch unsere Datenschutzerklärung und unsere Erklärungen zu Cookies und zu Internetwerbung.

Für 27,95 € kaufen

Kauf durchführen mit: Zahlungsmittel endet auf
Bei Abschluss Ihrer Bestellung erklären Sie sich mit unseren AGB einverstanden. Bitte lesen Sie auch unsere Datenschutzerklärung und unsere Erklärungen zu Cookies und zu Internetwerbung.

Bei Abschluss Ihrer Bestellung erklären Sie sich mit unseren AGB einverstanden. Bitte lesen Sie auch unsere Datenschutzerklärung und unsere Erklärungen zu Cookies und zu Internetwerbung.

Kundenrezensionen

Hilfreichste
3 out of 5 stars
Von T. B. P. Am hilfreichsten 21.07.2011

Sprecher sehr gut - Übersetzung ausreichend

Achim Höppner liest wunderbar, und das Hörbuch ist ein wahrer Ohrgenuss. Gerade auch die vielen Lieder und Gedichte aus dem Buch werden so wunderbar lebendig, dass sie es eigentlich wert sind nur sie als CD zusammen zu stellen, um sich an der Poesie in vollendeter Lesung zu erfreuen. Das Hörbuch ist wirklich wundervoll - bis immer wieder mittendrin durch die Übersetzung die Stimmung des Buches krachend zum Absturz gebracht wird.

Sam, der seinen Herrn durchweg als 'Chef' anspricht, Leute, die auch in den abenteuerlichsten Umständen 'Urlaub' beantragen oder erhalten, und Gimli, der droht, 'auf Schadenersatz zu klagen'... das alles passt in den Herrn der Ringe wie eine LAN-Party mitten in Shakespears MacBeth.

Wer ein ausreichend dickes Fell hat, um über solche Stolpersteine hinweg zu hören, ohne sich davon den Spaß verderben zu lassen, bekommt ein wunderbares Hörbuch das selbst außerhalb des Abos jeden Cent wert ist. Wem aber solche Details so wichtig sind, das sie die Freude am Buch stören, dem kann ich nur raten: Finger weg! Dieses Hörbuch ist nicht für Euch.

Mehr anzeigen Weniger anzeigen

86 von 90 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

4 out of 5 stars
Von Ekoschi Am hilfreichsten 04.10.2011

Gut - trotz fragwürdiger Übersetzung

Ich habe mich sehr gefreut, dass Audible eine vollständige Lesung aller Bände des Herrn der Ringe ins Programm genommen hat. Inzwischen habe ich die gesamte, mir recht gut bekannte Geschichte, gehört; was wie erhofft für viel Kurzweil beim Pendeln zur Arbeit und zurück gesorgt hat.
Natürlich hatte ich vor dem Kauf gelesen, dass die Hörbücher auf der Übersetzung von Wolfgang Krege basieren, aber da ich normalerweise beim Verfolgen einer Geschichte ohnehin keinen Sinn für literarische Feinheiten entwickle, habe ich hier eigentlich kein Problem gesehen. Dennoch ist mir einiges negativ aufgefallen.
Dabei geht es nicht nur um den Ausdruck "Chef" mit dem Frodo von Sam angeredet wird, sondern insgesamt um den sprachlichen Gesamteindruck. Ich hatte das Empfinden, eine umgangssprachlich erzählte Geschichte zu hören. Insbesondere wurde statt des sprachlich korrekten Genitivs (wegen des...) häufig der Dativ verwendet (wegen dem…). Dies wird nach Duden umgangssprachlich offenbar inzwischen geduldet, klingt aber in der Literatur alles andere als angemessen.
Tolkin hat als Professor für Angelistik sicher großen Wert auf die verwendete Sprache gelegt. Dies zeigt sich auch in den häufig langen Gesängen, die die Geschichte selbst kaum voran bringen, aber für eine gewisse Stimmung sorgen. Das Sprachniveau der alten Übersetzung von Margaret Carroux traf diese Stimmung eindeutig besser!

Der Herr der Ringe an sich und auch die Lesung vom leider verstorbenen Achim Höppner hätten sicher 5 Sterne verdient! Da ich aber unerwartet oft durch Grammatikfehler und unangemessene Ausdrücke zusammengezuckt bin, was den Hörgenuss deutlich negativ beeinträchtigt hat, kann ich leider keine volle Punktzahl vergeben.

Mehr anzeigen Weniger anzeigen

47 von 50 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

Alle Rezensionen anzeigen