• Die Gleichung des Lebens

  • Autor: Norman Ohler
  • Sprecher: Reinhard Kuhnert
  • Spieldauer: 8 Std. und 17 Min.
  • Gekürztes Hörbuch
  • Erscheinungsdatum: 22.09.2017
  • Sprache: Deutsch
  • Anbieter: Argon Verlag
  • 4.5 out of 5 stars 4,3 (9 Bewertungen)

Inhaltsangabe

Friedrich der Große will die Sumpfgebiete östlich von Berlin trockenlegen. Wo noch Fische, Schildkröten und Wasservögel in überwältigender Artenvielfalt leben, sollen Kühe grasen und die Kartoffel wachsen. Unter den Fischern herrscht Unruhe, sie fürchten den Untergang ihrer Welt. Als der Ingenieur Mahistre tot am Oderstrand angetrieben wird, übernimmt Leonhard Euler die Ermittlungen und gerät plötzlich selbst ins Visier. Nur die Begegnung mit Oda, der Tochter des Anführers der Wenden, kann sein Leben noch retten.
©2017 Verlag Kiepenheuer & Witsch, Köln (P)2017 Argon Verlag GmbH, Berlin
Mehr anzeigen Weniger anzeigen

Regulärer Preis: 19,95 €

Details zum Angebot: Details zum Angebot:
  • 1 Hörbuch pro Monat
  • 30 Tage kostenlos testen
  • Dann 9,95 € pro Monat
  • Jederzeit kündbar
  • Unbegrenzt Audible Original Podcasts hören
Bitte wählen Sie ein Zahlungsmittel aus oder fügen Sie ein Neues hinzu

Für 1 Guthaben kaufen

Bei Abschluss Ihrer Bestellung erklären Sie sich mit unseren AGB einverstanden. Bitte lesen Sie auch unsere Datenschutzerklärung und unsere Erklärungen zu Cookies und zu Internetwerbung.

Für 19,95 € kaufen

Kauf durchführen mit: Zahlungsmittel endet auf
Bei Abschluss Ihrer Bestellung erklären Sie sich mit unseren AGB einverstanden. Bitte lesen Sie auch unsere Datenschutzerklärung und unsere Erklärungen zu Cookies und zu Internetwerbung.

Bei Abschluss Ihrer Bestellung erklären Sie sich mit unseren AGB einverstanden. Bitte lesen Sie auch unsere Datenschutzerklärung und unsere Erklärungen zu Cookies und zu Internetwerbung.

Kundenrezensionen

Hilfreichste
4 out of 5 stars
Von Wolfgang Am hilfreichsten 15.08.2018

Schöne, gut erzählte Geschichte über Friedrich II.

Wer hat das Hörbuch sehr gut gefallen, weniger wegen der Kriminalgeschichte, die am Ende doch etwas aufgesetzt aufgelöst wird, sondern mehr durch den Einblick in eine Zeit, mit der ich mich bisher noch gar nicht beschäftigt hatte.

Mehr anzeigen Weniger anzeigen
Alle Rezensionen anzeigen