Inhaltsangabe

Als die Titan in eine unbekannte Region des Raums vordringt, werden die Telepathen in ihrer Crew - einschließlich des Diplomatie-Offiziers Deanna Troi - von einem fremden Schrei der Qualen überwältigt. Das führt die Crew zu dem Ort eines schockierenden Blutbads: Eine Zivilisation interstellarer "Walfänger" macht Jagd auf eine bekannte Spezies intelligenter im Raum lebender Giganten.
Entsetzt, aber entschlossen nicht vorschnell zu urteilen, beginnen Captain William Riker und seine Crew eine Untersuchung und entdecken einen kosmischen Laichgrund in einer Region aktiver Sternbildung - das Ökosystem einer verblüffenden Reihe vielfältiger, aber ebenso riesiger Lebensformen. Bei dem Versuch die Ausbeutung dieser Kreaturen zu beenden, überlässt Rikers Crew ihnen die Mittel, der Jagd auf sie ein Ende zu bereiten... nur um zu entdecken, dass nicht alles so ist, wie es scheint.
>> Diese ungekürzte Hörbuch-Fassung wird Ihnen exklusiv von Audible präsentiert und ist ausschließlich im Download erhältlich.
Der Sprecher:
Der Schauspieler Detlef Bierstedt, geboren 1952 in Berlin, ist einer der gefragtesten deutschen Synchronsprecher. Er lieh seine Stimme prominenten Kollegen wie George Clooney, Bill Pullman, Will Ferrell und Tom Hanks. Häufig hört man Bierstedt auch in Fernsehserien. Bekannt ist er allen Star Trek Fans als deutsche Synchronstimme von Commander Riker. Für Audible liest Detlef Bierstedt exklusiv die Reihe Star Trek Titan.

Der Autor :
Christopher L. Bennett sah seine erste Folge von Star Trek im Alter von fünfeinhalb und war der Meinung, es handele sich um eine Show über ein seltsames Flugzeug, das nur nachts flog. Doch als er die Sendung regelmäßig sah, verstand er, was die Lichtpunkte im Himmel wirklich waren. Das war der Beginn einer lebenslangen Faszination für Weltall, Wissenschaft und Phantastik. Im Alter von zwölf erfand er Geschichten aus dem Trek-Universum, die ein Jahrhundert nach Kirks Abenteuern spielten (eine Idee, die ihrer Zeit Jahre voraus war), verlagerte sich aber bald auf die Erschaffung seines eigenen Universums. Irgendwann entschied er, genau das zu seinem Beruf zu machen. Bennet studierte an der Universität von Cincinnati und machte schließlich seinen B.Sc. in Physik und einen B.A. mit Auszeichnung in Geschichte.

Aus dem amerikanischen Englisch von Stephanie PannenCopyright (c) der deutschsprachigen Buchausgabe 2008 by Amigo Graphik GbrCopyright (c) und (p) der deutschsprachigen Audiofassung 2010 by Audible GmbH
Mehr anzeigen Weniger anzeigen

Regulärer Preis: 20,95 €

Details zum Angebot: Details zum Angebot:
  • 1 Hörbuch pro Monat
  • 30 Tage kostenlos testen
  • Dann 9,95 € pro Monat
  • Jederzeit kündbar
  • Unbegrenzt Audible Original Podcasts hören
Bitte wählen Sie ein Zahlungsmittel aus oder fügen Sie ein Neues hinzu

Für 1 Guthaben kaufen

Bei Abschluss Ihrer Bestellung erklären Sie sich mit unseren AGB einverstanden. Bitte lesen Sie auch unsere Datenschutzerklärung und unsere Erklärungen zu Cookies und zu Internetwerbung.

Für 20,95 € kaufen

Kauf durchführen mit: Zahlungsmittel endet auf
Bei Abschluss Ihrer Bestellung erklären Sie sich mit unseren AGB einverstanden. Bitte lesen Sie auch unsere Datenschutzerklärung und unsere Erklärungen zu Cookies und zu Internetwerbung.

Bei Abschluss Ihrer Bestellung erklären Sie sich mit unseren AGB einverstanden. Bitte lesen Sie auch unsere Datenschutzerklärung und unsere Erklärungen zu Cookies und zu Internetwerbung.

Kritikerstimmen

Ein muss für alle "Star Trek" - und TNG-Fans!
--Kevin Reymann, SF-Radio.net
Mehr anzeigen Weniger anzeigen

Kundenrezensionen

Hilfreichste
5 out of 5 stars
Von Christian Deichert Am hilfreichsten 15.04.2010

Neuer Autor, neues Glück

Anscheinend wurde dieser Roman nicht mehr von Andy Mangels verfasst und das ist auch gut so. Denn der Wechsel erweisst sich als äußert erfreulich, sowohl was die Thematik, als auch das "Star Trek Feeling" betrifft. Denn dieser Autor versteht es deutlich besser der "Titan" leben einzuhauchen und die Geschichte und Charaktere spannend aufzubauen.

Großes Lob auch an Detlef Bierstedt für die hervorragende Lesung und korrekte Aussprache der Worte. Alles in allem klingt es mir noch ein wenig zu deutsch, denn in der Serie wurden seit jeher auch alle Namen und Orte im O-Ton ausgesprochen.

Trotzdem: Danke Audible und schön weitere ST Romane veröffentlichen.

Mehr anzeigen Weniger anzeigen

8 von 8 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

5 out of 5 stars
Von Sascha Gabriel Am hilfreichsten 06.04.2010

Die Pause hat gut getan. ;)

Ich hab bisher nur rein gelauscht, aber ich muss sagen, das ich positiv überascht bin.
denn herr Bierstedt hat wohl noch mal trainingsstunden genommen.
und gleich 3 mal tuvok in kurzer zeit richtig ausgesprochen eben so wie einiges andere.
so das ich bis jetzt keine ohrenschmerzen bekommen habe. ich hoffe es geht so schön und entspannt weiter. *Daumen hoch*

Mehr anzeigen Weniger anzeigen

6 von 6 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

Alle Rezensionen anzeigen