Inhaltsangabe

Für viele Eltern ist die Beschäftigung ihres Kindes mit der digitalen Welt ein rotes Tuch und Ursache nerviger Streite am Familientisch. Doch damit verbauen wir unseren Kindern essenzielle Zukunftsmöglichkeiten. Denn für sie ist es immens wichtig, den digitalen Wandel zu erleben und aktiv mitzugestalten.

Das Buch von Verena Gonsch zeigt, dass wir in die digitale Welt unserer Kinder eintauchen müssen, um sie besser zu verstehen.

Zu diesem Titel erhalten Sie eine PDF-Datei, die nach dem Kauf automatisch Ihrer Bibliothek hinzugefügt wird.
©2017 Bastei Lübbe (P)2018 Verena Gonsch
Mehr anzeigen Weniger anzeigen

Regulärer Preis: 9,95 €

Details zum Angebot: Details zum Angebot:
  • 1 Hörbuch pro Monat
  • 30 Tage kostenlos testen
  • Dann 9,95 € pro Monat
  • Jederzeit kündbar
  • Unbegrenzt Audible Original Podcasts hören
Bitte wählen Sie ein Zahlungsmittel aus oder fügen Sie ein Neues hinzu

Für 1 Guthaben kaufen

Bei Abschluss Ihrer Bestellung erklären Sie sich mit unseren AGB einverstanden. Bitte lesen Sie auch unsere Datenschutzerklärung und unsere Erklärungen zu Cookies und zu Internetwerbung.

Für 9,95 € kaufen

Kauf durchführen mit: Zahlungsmittel endet auf
Bei Abschluss Ihrer Bestellung erklären Sie sich mit unseren AGB einverstanden. Bitte lesen Sie auch unsere Datenschutzerklärung und unsere Erklärungen zu Cookies und zu Internetwerbung.

Bei Abschluss Ihrer Bestellung erklären Sie sich mit unseren AGB einverstanden. Bitte lesen Sie auch unsere Datenschutzerklärung und unsere Erklärungen zu Cookies und zu Internetwerbung.

Kritikerstimmen


Zum Weiterlesen und Mut fassen empfehlen wir dieses Buch.
-- Brigitte Mom
Es ist angenehm, diesen entspannten, nicht nörgelnden Blick von Verena Gonsch auf Handys, Tablets, Computerspiele und Co. zu lesen. Auch weil Neugier und Interesse der spannendere Weg sind, um mit seinen Kindern durchs Leben zu gehen.
-- Süddeutsche Zeitung
Mehr anzeigen Weniger anzeigen

Kundenrezensionen

Hilfreichste
1 out of 5 stars
Von Maria Müller Am hilfreichsten 24.05.2018

Nicht mein Fall

Ich scheue weder Internet noch digitale Medien, sie sind Teil meines Alltags geworden. Teile trotzdem in keinster Weise die Meinung der Autorin und finde es genau daher unverantwortlich so leichtfertig mit diesen Thema umzugehen. Denn viele Experten sind sich einig, dass es für die Gehirnentwicklung der Kinder nicht gut ist.

Mehr anzeigen Weniger anzeigen

0 von 2 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

Alle Rezensionen anzeigen