Inhaltsangabe

Der Frühling im nordfriesischen Fredenbüll hat es diesmal in sich: Im Jauchebecken von Schweinezüchter Schlotfeldt tauchen die Leichen zweier vermisster Frauen auf. Nicht nur Dorfpolizist Thies Detlefsen fragt sich, ob dies die Tat eines wahnsinnigen Frauenmörders war. Als dann Pensionswirtin Renate nach dem abendlichen Landfrauentreffen spurlos verschwindet, bricht im Dorf Panik aus. Ein schwieriger Fall für Thies, der solche düsteren Verbrechen sonst nur aus Büchern kennt.

Eine brüllend-komische Persiflage auf den Skandinavienkrimi - launig gelesen vom Autor selbst.
©2016 dtv (P)2016 DAV
Mehr anzeigen Weniger anzeigen

Regulärer Preis: 13,95 €

Details zum Angebot: Details zum Angebot:
  • 1 Hörbuch pro Monat
  • 30 Tage kostenlos testen
  • Dann 9,95 € pro Monat
  • Jederzeit kündbar
  • Unbegrenzt Audible Original Podcasts hören
Bitte wählen Sie ein Zahlungsmittel aus oder fügen Sie ein Neues hinzu

Für 1 Guthaben kaufen

Bei Abschluss Ihrer Bestellung erklären Sie sich mit unseren AGB einverstanden. Bitte lesen Sie auch unsere Datenschutzerklärung und unsere Erklärungen zu Cookies und zu Internetwerbung.

Für 13,95 € kaufen

Kauf durchführen mit: Zahlungsmittel endet auf
Bei Abschluss Ihrer Bestellung erklären Sie sich mit unseren AGB einverstanden. Bitte lesen Sie auch unsere Datenschutzerklärung und unsere Erklärungen zu Cookies und zu Internetwerbung.

Bei Abschluss Ihrer Bestellung erklären Sie sich mit unseren AGB einverstanden. Bitte lesen Sie auch unsere Datenschutzerklärung und unsere Erklärungen zu Cookies und zu Internetwerbung.

Kundenrezensionen

Hilfreichste
3 out of 5 stars
Von harzwhisky Am hilfreichsten 21.04.2016

Nicht gut gelesen.

Der Krimi war spannend geschrieben. Leider liest der Autor selber. Das hätte er lieber Bjarne Mädel weiter machen lassen sollen. Der kann die Stimmung des Buches viel besser vemitteln. Schade! !

Mehr anzeigen Weniger anzeigen

12 von 12 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

5 out of 5 stars
Von MelliPhant Am hilfreichsten 22.03.2016

ich vermisse Bjarne Mädel als Sprecher

ich vermisse Bjarne Mädel als Sprecher. Geschichte ist mal wieder super, mit überraschendem Verlauf. Freue michauf Teil 5

Mehr anzeigen Weniger anzeigen

30 von 32 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

Alle Rezensionen anzeigen