Inhaltsangabe

Called by H.L. Mencken, "one of the few economists in history who could really write," Henry Hazlitt achieved lasting fame for his brilliant but concise work. In it, he explains basic truths about economics and the economic fallacies responsible for unemployment, inflation, high taxes, and recession. Covering considerable ground, Hazlitt illustrates the destructive effects of taxes, rent and price controls, inflation, trade restrictions, and minimum wage laws. And, he writes about key classical liberal thinkers like John Locke, Adam Smith, Thomas Jefferson, John Stuart Mill, Alexis de Tocqueville, and Herbert Spencer. 
©1962, 1979 by Henry Hazlitt (P)1996 by Blackstone Audiobooks
Mehr anzeigen Weniger anzeigen

Regulärer Preis: 18,95 €

Details zum Angebot: Details zum Angebot:
  • 1 Hörbuch pro Monat
  • 30 Tage kostenlos testen
  • Dann 9,95 € pro Monat
  • Jederzeit kündbar
  • Unbegrenzt Audible Original Podcasts hören
Bitte wählen Sie ein Zahlungsmittel aus oder fügen Sie ein Neues hinzu

Für 1 Guthaben kaufen

Bei Abschluss Ihrer Bestellung erklären Sie sich mit unseren AGB einverstanden. Bitte lesen Sie auch unsere Datenschutzerklärung und unsere Erklärungen zu Cookies und zu Internetwerbung.

Für 18,95 € kaufen

Kauf durchführen mit: Zahlungsmittel endet auf
Bei Abschluss Ihrer Bestellung erklären Sie sich mit unseren AGB einverstanden. Bitte lesen Sie auch unsere Datenschutzerklärung und unsere Erklärungen zu Cookies und zu Internetwerbung.

Bei Abschluss Ihrer Bestellung erklären Sie sich mit unseren AGB einverstanden. Bitte lesen Sie auch unsere Datenschutzerklärung und unsere Erklärungen zu Cookies und zu Internetwerbung.

Kritikerstimmen

"If there were a Nobel Prize for clear economic thinking, Mr. Hazlitt's book would be a worthy recipient...like a surgeon's scalpel, it cuts through...much nonsense that has been written in recent years about our economic ailments." (J.W. Hanes, former Undersecretary of the Treasury)
Mehr anzeigen Weniger anzeigen
Es gibt noch keine Rezensionen