• El verano de los juguetes muertos

  • Autor: Toni Hill
  • Sprecher: Javier Martín
  • Spieldauer: 9 Std. und 54 Min.
  • Ungekürztes Hörbuch
  • Erscheinungsdatum: 20.06.2014
  • Sprache: Spanisch
  • Anbieter: Penguin Random House Grupo Editorial
  • 4.5 out of 5 stars 4,3 (3 Bewertungen)

Inhaltsangabe

Tres muertes inexplicables. Dos promesas de venganza. Una ciudad sofocante. Un policía busca la verdad.El inspector Héctor Salgado lleva semanas apartado del servicio cuando le asignan de manera extraoficial un caso delicado. La extraña muerte de un joven de la alta burguesía barcelonesa va complicándose a medida que Salgado se adentra en un mundo de privilegios y abusos de poder. Héctor no solamente deberá enfrentarse a ello sino también a su pasado más turbio, que en el peor momento y de modo inesperado vuelve para ajustar cuentas.Los sueños, el trabajo, la familia, la justicia o los ideales tienen un precio muy alto… pero siempre hay gente dispuesta a pagarlo.
Please note: This audiobook is in Spanish.
©2011 Toni Hill Gumbao (P)2014 Penguin Random House Grupo Editorial, S.A.U.
Mehr anzeigen Weniger anzeigen

Regulärer Preis: 17,95 €

Details zum Angebot: Details zum Angebot:
  • 1 Hörbuch pro Monat
  • 30 Tage kostenlos testen
  • Dann 9,95 € pro Monat
  • Jederzeit kündbar
  • Unbegrenzt Audible Original Podcasts hören
Bitte wählen Sie ein Zahlungsmittel aus oder fügen Sie ein Neues hinzu

Für 1 Guthaben kaufen

Bei Abschluss Ihrer Bestellung erklären Sie sich mit unseren AGB einverstanden. Bitte lesen Sie auch unsere Datenschutzerklärung und unsere Erklärungen zu Cookies und zu Internetwerbung.

Für 17,95 € kaufen

Kauf durchführen mit: Zahlungsmittel endet auf
Bei Abschluss Ihrer Bestellung erklären Sie sich mit unseren AGB einverstanden. Bitte lesen Sie auch unsere Datenschutzerklärung und unsere Erklärungen zu Cookies und zu Internetwerbung.

Bei Abschluss Ihrer Bestellung erklären Sie sich mit unseren AGB einverstanden. Bitte lesen Sie auch unsere Datenschutzerklärung und unsere Erklärungen zu Cookies und zu Internetwerbung.

Kritikerstimmen

«El retorno de la novela negra mediterránea.»El País«El nuevo fenómeno de la narrativa policial.»La Vanguardia
Mehr anzeigen Weniger anzeigen
Es gibt noch keine Rezensionen