Inhaltsangabe

Here is an audiobook of the hugely successful Josephine Hart Poetry Hours at the British Library. Actors such as Roger Moore and Juliet Stevenson have read poetry from Auden to Eliot and from Larkin to Plath.
©2006 Joesphine Hart (P)2006 Hachette Audio and British Library
Mehr anzeigen Weniger anzeigen

Regulärer Preis: 12,95 €

Details zum Angebot: Details zum Angebot:
  • 1 Hörbuch pro Monat
  • 30 Tage kostenlos testen
  • Dann 9,95 € pro Monat
  • Jederzeit kündbar
  • Unbegrenzt Audible Original Podcasts hören
Bitte wählen Sie ein Zahlungsmittel aus oder fügen Sie ein Neues hinzu

Für 1 Guthaben kaufen

Bei Abschluss Ihrer Bestellung erklären Sie sich mit unseren AGB einverstanden. Bitte lesen Sie auch unsere Datenschutzerklärung und unsere Erklärungen zu Cookies und zu Internetwerbung.

Für 12,95 € kaufen

Kauf durchführen mit: Zahlungsmittel endet auf
Bei Abschluss Ihrer Bestellung erklären Sie sich mit unseren AGB einverstanden. Bitte lesen Sie auch unsere Datenschutzerklärung und unsere Erklärungen zu Cookies und zu Internetwerbung.

Bei Abschluss Ihrer Bestellung erklären Sie sich mit unseren AGB einverstanden. Bitte lesen Sie auch unsere Datenschutzerklärung und unsere Erklärungen zu Cookies und zu Internetwerbung.

Kritikerstimmen

"For several years, the writer Josephine Hart has been persuading stars to perform at her poetic soirees in London's British Library. You could have predicted that tough, terse Harold Pinter would make a good fist of Philip Larkin's poems, but suave Roger Moore doing Rudyard Kipling? Yet the deathbed imprecations of the bluff father to his disappointing son in his poem The Mary Gloster are simply spellbinding in Moore's reading. The sound quality is patchy with audience coughs and titters, but it is nevertheless poetry's greatest hits read by the A-list: Ralph Fiennes does WH Auden, Edward Fox takes on TS Eliot, and Bob Geldof reads WB Yeats." ( The Sunday Times, Audiobook of the Week)
Mehr anzeigen Weniger anzeigen
Es gibt noch keine Rezensionen