A Life of Unlearning

  • von Anthony Venn-Brown
  • Sprecher: David Tredinnick
  • 12 Std. 58 Min.
  • ungekürztes Hörbuch

Beschreibung

This is a story about living your truth, embracing who you are and living the life you were meant to live. Whether you're gay or straight, a Christian or a non believer, you'll find relevance in Anthony's tale.On the surface, Anthony Venn-Brown was a happily married father of two and an evangelist preacher for the Assemblies of God Church; but he was living a lie. Tired of feeling torn and fragmented, he confessed and came out, and the results of that confession took him on a lonely journey that made him who he is today.

weiterlesen

Das könnte Ihnen auch gefallen:

Hörerrezensionen

Hilfreichste

Anregend zum Nachdenken, nicht nur für Schwule

Als ich mal wieder nicht wußte, welches Buch ich laden sollte, machte ich eine keyword-Suche und fand das Buch von Anthony Venn-Brown.Selber schwul, war der Titel natürlich ansprechend, zudem über 7 Stunden lang.Good value for money - dachte ich.Meine Erwartungen wurden allerding weit übertroffen. Die Geschichte von Tony fängt bei seiner Kindheit an, über seine junge Ehe bis heute. Er nimmt kein Blatt vor den Mund ist beschreibt offen und ehrlich, welche Erfahrungen, Kämpfe und Entäuschungen er erlebte. Selbst nachdem sein Leben in Schutt und Asche war, schaffte er es, sich wieder aufzurichten. Beim Hören entstehen Bilder in mir und ich konnte ihn mir vorstellen, wie er in Sydney Oxford Street runtergeht oder vor Hunderten von Jugendlichen predigt. Sehr schön geschrieben und als Audiobuch gut geeignet.Der Sprecher ist sehr gut zu verstehen. Am Anfang fand ich den Australischen Akzent etwas ungewohnt, aber das trug zum guten und realistischen Hörerlebnis bei. Trotzdem war es für mich als Non-Native Speaker sehr gut zu verstehen.Die Geschichte ist nicht nur für Schwule interessant. Jeder, der sich Gedanke über das eigene Leben macht, sollte es sich einmal anhören. Zudem fand ich es interessant zu hören, wie man uns Schwule in den 60er und 70er Jahren "heilen" wollte. Kann mich nur Tony anschließen: "gäbe es eine Pille, die Schwule zu Heteros macht, ich würde sie nicht nehmen - proud and happy to be gay".
Lesen Sie weiter...

- tokyoichiban

Weitere Infos zum Titel

  • Erscheinungsdatum: 28.08.2006
  • Verlag: Bolinda Publishing Pty Ltd