Inhaltsangabe

A landmark in travel writing, this is the incredible true story of Heinrich Harrer’s escape across the Himalayas to Tibet, set against the backdrop of the Second World War. Heinrich Harrer, already one of the greatest mountaineers of his time, was climbing in the Himalayas when war broke out in Europe. He was imprisoned by the British in India but succeeded in escaping and fled to Tibet. Settling in Lhasa, the Forbidden City, where he became a friend and tutor to the Dalai Lama, Heinrich Harrer spent seven years gaining a more profound understanding of Tibet and the Tibetans than any Westerner before him.
Seven Years in Tibet was translated into 53 languages, became a best seller in the United States in 1954, and sold three million copies.
©1982 Heinrich Harrer (P)2012 Audible Ltd
Mehr anzeigen Weniger anzeigen

Regulärer Preis: 21,95 €

Details zum Angebot: Details zum Angebot:
  • 1 Hörbuch pro Monat
  • 30 Tage kostenlos testen
  • Dann 9,95 € pro Monat
  • Jederzeit kündbar
  • Unbegrenzt Audible Original Podcasts hören
Bitte wählen Sie ein Zahlungsmittel aus oder fügen Sie ein Neues hinzu

Für 1 Guthaben kaufen

Bei Abschluss Ihrer Bestellung erklären Sie sich mit unseren AGB einverstanden. Bitte lesen Sie auch unsere Datenschutzerklärung und unsere Erklärungen zu Cookies und zu Internetwerbung.

Für 21,95 € kaufen

Kauf durchführen mit: Zahlungsmittel endet auf
Bei Abschluss Ihrer Bestellung erklären Sie sich mit unseren AGB einverstanden. Bitte lesen Sie auch unsere Datenschutzerklärung und unsere Erklärungen zu Cookies und zu Internetwerbung.

Bei Abschluss Ihrer Bestellung erklären Sie sich mit unseren AGB einverstanden. Bitte lesen Sie auch unsere Datenschutzerklärung und unsere Erklärungen zu Cookies und zu Internetwerbung.

Kritikerstimmen

"It deserves its place among the few great travel stories of our times." ( The Times)
"Few adventurers in this century have had the combined luck and hardihood to return with such news as this. Fewer still have rendered it so powerfully unadorned." ( Times Literary Supplement)
"Some books, like some mountains, are lonely and unrivalled peaks. This is one of them." ( Economist)
Mehr anzeigen Weniger anzeigen
Es gibt noch keine Rezensionen