Inhaltsangabe

This personal, lyrical narrative about storytelling and empathy from award winner Rebecca Solnit is a fitting companion to her beloved A Field Guide for Getting Lost.
In this exquisitely written new audiobook by the author of A Paradise Built in Hell, Rebecca Solnit explores the ways we make our lives out of stories, and how we are connected by empathy, by narrative, by imagination. In the course of unpacking some of her own stories - of her mother and her decline from memory loss, of a trip to Iceland, of an illness - Solnit revisits fairytales and entertains other stories: about arctic explorers, Che Guevara among the leper colonies, and Mary Shelley's Dr. Frankenstein, about warmth and coldness, pain and kindness, decay and transformation, making art and making self. Woven together, these stories create a map which charts the boundaries and territories of storytelling, reframing who each of us is and how we might tell our story.
©2013 Rebecca Solnit (P)2014 Audible Inc.
Mehr anzeigen Weniger anzeigen

Regulärer Preis: 17,95 €

Details zum Angebot: Details zum Angebot:
  • 1 Hörbuch pro Monat
  • 30 Tage kostenlos testen
  • Dann 9,95 € pro Monat
  • Jederzeit kündbar
  • Unbegrenzt Audible Original Podcasts hören
Bitte wählen Sie ein Zahlungsmittel aus oder fügen Sie ein Neues hinzu

Für 1 Guthaben kaufen

Bei Abschluss Ihrer Bestellung erklären Sie sich mit unseren AGB einverstanden. Bitte lesen Sie auch unsere Datenschutzerklärung und unsere Erklärungen zu Cookies und zu Internetwerbung.

Für 17,95 € kaufen

Kauf durchführen mit: Zahlungsmittel endet auf
Bei Abschluss Ihrer Bestellung erklären Sie sich mit unseren AGB einverstanden. Bitte lesen Sie auch unsere Datenschutzerklärung und unsere Erklärungen zu Cookies und zu Internetwerbung.

Bei Abschluss Ihrer Bestellung erklären Sie sich mit unseren AGB einverstanden. Bitte lesen Sie auch unsere Datenschutzerklärung und unsere Erklärungen zu Cookies und zu Internetwerbung.
Es gibt noch keine Rezensionen