Inhaltsangabe

In 2008, the universe of Western finance outgrew planet Earth. When Wall Street imploded, a death embrace between insolvent banks and bankrupt states consumed Europe. Half a dozen national economies imploded, and several more came close. But the storm is far from over....
From the aftermath of the Second World War to the present, Varoufakis recounts how the eurozone emerged not as a route to shared prosperity but as a pyramid scheme of debt with countries such as Greece, Ireland, Portugal and Spain at its bottom. Its woeful design ensured that collapse would be inevitable and catastrophic.
But since the hurricane landed, Europe's leaders have chosen a cocktail of more debt and harsh austerity rather than reform, ensuring that the weakest citizens of the weakest nations pay the price for the bankers' mistakes while doing nothing to prevent the next collapse. Instead, the principle of the greatest austerity for those suffering the greatest recessions has led to a resurgence of racist extremism. Once more Europe is a potent threat to global stability.
Drawing on the personal experience of his own negotiations with the eurozone's financiers and offering concrete policies and alternatives, Varoufakis shows how we concocted this mess and how we can get out of it. And the Weak Suffer What They Must? reminds us of our history in order to save European capitalism from itself.
©2016 Yanis Varoufakis (P)2016 Random House AudioBooks
Mehr anzeigen Weniger anzeigen

Regulärer Preis: 25,95 €

Details zum Angebot: Details zum Angebot:
  • 1 Hörbuch pro Monat
  • 30 Tage kostenlos testen
  • Dann 9,95 € pro Monat
  • Jederzeit kündbar
  • Unbegrenzt Audible Original Podcasts hören
Bitte wählen Sie ein Zahlungsmittel aus oder fügen Sie ein Neues hinzu

Für 1 Guthaben kaufen

Bei Abschluss Ihrer Bestellung erklären Sie sich mit unseren AGB einverstanden. Bitte lesen Sie auch unsere Datenschutzerklärung und unsere Erklärungen zu Cookies und zu Internetwerbung.

Für 25,95 € kaufen

Kauf durchführen mit: Zahlungsmittel endet auf
Bei Abschluss Ihrer Bestellung erklären Sie sich mit unseren AGB einverstanden. Bitte lesen Sie auch unsere Datenschutzerklärung und unsere Erklärungen zu Cookies und zu Internetwerbung.

Bei Abschluss Ihrer Bestellung erklären Sie sich mit unseren AGB einverstanden. Bitte lesen Sie auch unsere Datenschutzerklärung und unsere Erklärungen zu Cookies und zu Internetwerbung.

Kundenrezensionen

Hilfreichste
5 out of 5 stars
Von Witty Am hilfreichsten 31.05.2016

Aufwachen Europa

Dieses Hörbuch vom ehemaligen griechischen Finanzminister ist schwer zu ertragen. Weil es bis ins kleinste Detail erklärt was aus der "europäischen Idee" geworden ist: Eine Diktatur der Finanz- und Politikeliten die keinem demokratischen Prozess mehr unterliegen und ihre Politik auf fanatischen Glauben errichten. Ich schäme mich für Herrn Schäuble und mein Land.

Mehr anzeigen Weniger anzeigen

10 von 10 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

Alle Rezensionen anzeigen