• Power Failure

  • The Inside Story of the Collapse of Enron
  • Autor: MiMi Swartz, Sherron Watkins
  • Sprecher: Karen White
  • Spieldauer: 16 Std. und 38 Min.
  • Ungekürztes Hörbuch
  • Erscheinungsdatum: 28.07.2004
  • Sprache: Englisch
  • Anbieter: Books on Tape
  • 2 out of 5 stars 2,0 (2 Bewertungen)

Inhaltsangabe

Power Failure is the story of the collapse of Enron, the high-flying gas and energy company touted as the poster child of the New Economy that, in its hubris, had aspired to be "The World's Leading Company," and had briefly been the seventh largest corporation in America.
Written by Mimi Swartz, and substantially based on the never-before-published revelations of former Enron vice-president Sherron Watkins, Power Failure shows the human face beyond the greed, arrogance, and raw ambition that fueled the company's meteoric rise in the late 1990s. At the dawn of the new century, Ken Lay and Jeff Skilling's faces graced the covers of business magazines, and Enron's money oiled the political machinery behind George W. Bush's election campaign. But as Wall Street analysts sang Enron's praises, and its stock spiraled dizzyingly into the stratosphere, the company's leaders were madly scrambling to manufacture illusory profits, hide ballooning debt, and bully Wall Street into buying its fictional accounting and off-balance-sheet investment vehicles. The story of Enron's fall is a morality tale writ large, performed on a stage with an unforgettable array of props and side plots, from parking lots overflowing with Boxsters and BMWs to hot-house office affairs and executive tantrums.
Among the cast of characters Mimi Swartz and Sherron Watkins observe with shrewd Texas eyes and an insider's perspective are: CEO Ken Lay, Enron's outside face; Jeff Skilling, the mastermind behind Enron's mercenary trading culture; Rebecca Mark, the seductive head of Enron's international division; and Andy Fastow, whose childish pranks early in his career gave way to something far more destructive. Desperate to be a player in Enron's trader-oriented culture, Fastow transformed Enron's finance department into a "profit center," creating a honeycomb of financial entities to bolster Enron's profits, while diverting tens of millions of dollars into his own pockets.
©2003 MiMi Swartz; (P)2003 Books on Tape, Inc.
Mehr anzeigen Weniger anzeigen

Regulärer Preis: 36,97 €

Details zum Angebot: Details zum Angebot:
  • 1 Hörbuch pro Monat
  • 30 Tage kostenlos testen
  • Dann 9,95 € pro Monat
  • Jederzeit kündbar
  • Unbegrenzt Audible Original Podcasts hören
Bitte wählen Sie ein Zahlungsmittel aus oder fügen Sie ein Neues hinzu

Für 1 Guthaben kaufen

Bei Abschluss Ihrer Bestellung erklären Sie sich mit unseren AGB einverstanden. Bitte lesen Sie auch unsere Datenschutzerklärung und unsere Erklärungen zu Cookies und zu Internetwerbung.

Für 36,97 € kaufen

Kauf durchführen mit: Zahlungsmittel endet auf
Bei Abschluss Ihrer Bestellung erklären Sie sich mit unseren AGB einverstanden. Bitte lesen Sie auch unsere Datenschutzerklärung und unsere Erklärungen zu Cookies und zu Internetwerbung.

Bei Abschluss Ihrer Bestellung erklären Sie sich mit unseren AGB einverstanden. Bitte lesen Sie auch unsere Datenschutzerklärung und unsere Erklärungen zu Cookies und zu Internetwerbung.

Critic Reviews

"Paints the most detailed portrait yet of the company's ambitious executives and toxic culture." (Business Week)
Mehr anzeigen Weniger anzeigen

Kundenrezensionen

Hilfreichste
3 out of 5 stars
Von Enzensberger Am hilfreichsten 01.04.2011

Zu Enron hat Audible Bessers

Ich habe inzwischen drei Hörbücher zum Thema "Enron", und sie alle mindestens drei Mal verschlungen. Und dieses hier ist leider das Schwächste. Die Geschichte folgt hemmungslos Sharron Watkins, und hebt kontinuierlich hervor, wie unschuldig und verfolgt diese arme Seele unter all den Bösewichten bei Enron ist. Das verfehlt leider völlig das Thema, wie eine Firma und ihre Kultur so einen Einfluss ausüben konnte, dass sie karrierehungrige Leute unmoralisch werden ließ.

Darum ist auf Platz zwei "Conspiracy of Fools" und auf Platz eins ganz klar Brian Cruver's "Anatomy of Greed". Vor allem, wer das letzte Buch gehört hat, kommt nicht mehr los von Hörbüchern!

Mehr anzeigen Weniger anzeigen
Alle Rezensionen anzeigen