Inhaltsangabe

An ingenious Yankee mechanic, knocked unconscious in a fight, awakens to find himself in Camelot in 528 A.D. Imprisoned by Sir Kay the Seneschal and exhibited before the knights of the Round Table, he is condemned to death but saves himself by posing as a Merlin-like magician, correctly predicting an eclipse, and becoming a minister to King Arthur. He increases his power by applying 19th century knowledge of gunpowder, electricity, and industrial methods. However, when he attempts to better the condition of the peasantry, he meets opposition from the church, the knights, Merlin, and the sorceress Morgan le Fay.
Don't miss more from Mark Twain.
(P)1999 Blackstone Audio Inc.
Mehr anzeigen Weniger anzeigen

Regulärer Preis: 23,95 €

Details zum Angebot: Details zum Angebot:
  • 1 Hörbuch pro Monat
  • 30 Tage kostenlos testen
  • Dann 9,95 € pro Monat
  • Jederzeit kündbar
  • Unbegrenzt Audible Original Podcasts hören
Bitte wählen Sie ein Zahlungsmittel aus oder fügen Sie ein Neues hinzu

Für 1 Guthaben kaufen

Bei Abschluss Ihrer Bestellung erklären Sie sich mit unseren AGB einverstanden. Bitte lesen Sie auch unsere Datenschutzerklärung und unsere Erklärungen zu Cookies und zu Internetwerbung.

Für 23,95 € kaufen

Kauf durchführen mit: Zahlungsmittel endet auf
Bei Abschluss Ihrer Bestellung erklären Sie sich mit unseren AGB einverstanden. Bitte lesen Sie auch unsere Datenschutzerklärung und unsere Erklärungen zu Cookies und zu Internetwerbung.

Bei Abschluss Ihrer Bestellung erklären Sie sich mit unseren AGB einverstanden. Bitte lesen Sie auch unsere Datenschutzerklärung und unsere Erklärungen zu Cookies und zu Internetwerbung.

Kundenrezensionen

Hilfreichste
5 out of 5 stars
Von Roland Am hilfreichsten 27.04.2011

Ein Klassiker von Mark Twain

Auch wenn man diese Buch schon mehrfach gelesen oder gehört hat: Es ist immer wieder ein Genuss. Satire auf höchstem Niveau, wie sie eben nur ein Meister wie Mark Twain schreiben konnte. Unbedingt empfehlenswert ist das englische Original, da viele sprachliche Feinheiten bei der Übersetzung zwangsläufig verloren gehen. Die hintergründigen Gedanken von Mark Twain zu Kirche und Obrigkeit sind auch heute noch erstaunlich aktuell.

Mehr anzeigen Weniger anzeigen
Alle Rezensionen anzeigen