Inhaltsangabe

F. Scott Fitzgerald's second novel, The Beautiful and the Damned, "marks an advance over This Side of Paradise," Edmund Wilson wrote. "The style is more nearly mature and the subject more nearly unified, and there are scenes that are more convincing than any in his previous fiction." Published in 1922, it chronicles the relationship of Anthony Patch, Harvard-educated aspiring aesthete, and his beautiful wife, Gloria, as they wait to inherit his grandfather's fortune. A devastating satire of the nouveaux rich and New York's nightlife, of reckless ambition and squandered talent, it is also a shattering portrait of a marriage fueled by alcohol and wasted by wealth. The Beautiful and the Damned, Fitzgerald wrote to Zelda in 1930, "was all true."
Lyrical, romantic, yet cruelly incisive, it signaled a new stage in Fitzgerald's career. With The Beautiful and the Damned, H.L. Mencken commented in The Smart Set, "Fitzgerald ceases to be a wunderkind, and begins to come into his maturity.
(P)2000 Blackstone Audiobooks, All Rights Reserved
Mehr anzeigen Weniger anzeigen

Regulärer Preis: 25,95 €

Details zum Angebot: Details zum Angebot:
  • 1 Hörbuch pro Monat
  • 30 Tage kostenlos testen
  • Dann 9,95 € pro Monat
  • Jederzeit kündbar
  • Unbegrenzt Audible Original Podcasts hören
Bitte wählen Sie ein Zahlungsmittel aus oder fügen Sie ein Neues hinzu

Für 1 Guthaben kaufen

Bei Abschluss Ihrer Bestellung erklären Sie sich mit unseren AGB einverstanden. Bitte lesen Sie auch unsere Datenschutzerklärung und unsere Erklärungen zu Cookies und zu Internetwerbung.

Für 25,95 € kaufen

Kauf durchführen mit: Zahlungsmittel endet auf
Bei Abschluss Ihrer Bestellung erklären Sie sich mit unseren AGB einverstanden. Bitte lesen Sie auch unsere Datenschutzerklärung und unsere Erklärungen zu Cookies und zu Internetwerbung.

Bei Abschluss Ihrer Bestellung erklären Sie sich mit unseren AGB einverstanden. Bitte lesen Sie auch unsere Datenschutzerklärung und unsere Erklärungen zu Cookies und zu Internetwerbung.
Es gibt noch keine Rezensionen