A Walk to Remember

  • von Nicholas Sparks
  • Sprecher: Nicholas Sparks
  • 4 Std. 34 Min.
  • ungekürztes Hörbuch

Beschreibung

It was 1958, and Landon had already dated a girl or two. He even swore that he had once been in love. Certainly the last person in town he thought he'd fall for was Jamie Sullivan, the daughter of the town's Baptist minister. A quiet girl who always carried a Bible with her schoolbooks, Jamie seemed content living in a world apart from other teens. She took care of her widowed father, rescued hurt animals, and helped out at the local orphanage. No boy had ever asked her out. Landon never would have dreamed of it. Then a twist of fate made Jamie his partner for the homecoming dance, and Landon Carter's life would never be the same. Being with Jamie would show him the depths of the human heart and lead him to a decision so stunning it would send him irrevocably on the road to manhood.

weiterlesen

Das könnte Ihnen auch gefallen:

Hörerrezensionen

Hilfreichste

Sehr bewegend

Ich liebe die Bücher von Nicholas Sparks, vor allem im Original, da sie hier die Gefühle schön beschreiben und nicht so kitschig rüberkommen. Ein Buch von einem Autor selbst gelesen, gibt ihm noch ein bißchen mehr... ein wunderschönes Buch, traurig und doch schön...
Lesen Sie weiter...

- Annette

Mein erster Roman von Sparks...

Nachdem ich den Film gesehen habe und sehr mochte, habe ich mir überlegt, doch mal das Buch zu lesen, auf dem er basiert.
Trotz einiger Skepsis meinerseits, muss ich sagen das Buch hat mir überraschend gut gefallen.
Ich fand der Kitsch hielt sich in Grenzen, und auch wenn die Charaktere nicht unbedingt außergewöhnlich waren, so haben sie doch etwas Spezielles. Gut fand ich die nachvollziehbare Entwicklung der Hauptpersonen und auch die Motivation fand ich erfrischend ehrlich.
Ein bisschen nervig sind vielleicht die ganzen religiösen Bezüge, aber angesichts der Zeit und dem Ort, wo die Geschichte spielt, macht es durchaus Sinn. Außerdem hat man nicht das Gefühl der Autor wolle einen bekehren.
Ein weiterer Pluspunkt ist für mich die Tatsache, dass der Autor selber das Buch liest, was er auch sehr gut macht, wie ich finde, selbst für Leute wie mich die so ihrer Probleme mit amerikanischen Akzenten haben war es gut zu verstehen.
Schade nur, dass das Buch so kurz war, die vier Stunden vergehen wie im Flug.
Lesen Sie weiter...

- Abendstern

Weitere Infos zum Hörbuch

  • Erscheinungsdatum: 16.12.1999
  • Verlag: Hachette Audio