Can You Keep a Secret?

  • von Sophie Kinsella
  • Sprecher: Kate Reading
  • 10 Std. 38 Min.
  • ungekürztes Hörbuch

Beschreibung

Emma Corrigan is young, sweet, and has a long list of secrets; the kind of innocent secrets everyone has, one of which is that she is afraid of flying. Coming back from a thoroughly ruinous sales trip to Glasgow, she is seized by mortal terror when the plane she is on encounters some air turbulence, and ends up spilling her guts to the handsome American sitting next to her. He gets to hear that she sleeps beneath a Barbie bedspread, that she fibbed to get her current job, and that she has never been able to satisfactorily find her G-spot. Then, the plane lands...and rather than disappearing into anonymity, the American turns up in her life again. He's the CEO of her company, and remembers her quite well....

weiterlesen

Kritikerstimmen

"Too good to pass up." (USA Today)

weiterlesen

Das könnte Ihnen auch gefallen:

Hörerrezensionen

Hilfreichste

Amüsante Stunden

Die Vorleserin ist klasse und paßt wundervoll. Sie liest emotionsreich, passend zum Inhalt und trifft genau den richtigen Ton ohne zu übertrieben zu wirken. Ich habe mich sehr amüsiert. Die Hauptperson wird herrlich naiv-chaotisch dargestellt und auch die anderen Charaktere werden lebendig ...
Auch der Inhalt des Buches hält gefesselt und amüsiert die ganzen 10 Stunden lang auf eine leichte Weise. Ein Unterhaltungsroman: sehr schön zum Abschalten und zum Füllen von langen müßigen Stunden.
Fazit: wirklich empfehlenswert für Fans von Bridget Jones & Co.
Lesen Sie weiter...

- museion

Romantisch, witzig und ein bisschen weise

Ich habe das Buch gerade zu Ende gehört und bin noch ganz glücklich :-) Ich finde Sophie Kinsella beobachtet sehr gut, sie schildert typische Situationen und Gedanken, die jeder wiedererkennt und übertreibt sie. Ich musste oft laut loslachen. Eine Mischung aus Realismus und Absurdität.
Sie zeigt in aller Ausführlichkeit, wie omnipräsent und teilweise destruktiv die gutgemeinten tagtäglichen Lügen in Emmas, der Hauptperson, Welt (und vermutlich in unserer) sind. Ein Plädoyer für die Ehrlichkeit.
Natürlich ist es in erster Linie ein Unterhaltungsroman, leichtfüßig, sehr witzig und mit einem Seufz-ich-will-auch romantisch-schönen Happy End.
Die Sprecherin ist gut, teilweise hängt sie sich sehr rein in die verschiedenen Stimmen. Manchmal hat das ein bisschen genervt.
Das Englisch ist gut verständlich, schön british, ovary heißt übrigens Eierstock.
Insgesamt sehr empfehlenswert.
Lesen Sie weiter...

- florannadt

Weitere Infos zum Hörbuch

  • Erscheinungsdatum: 24.03.2004
  • Verlag: Books on Tape