Inhaltsangabe

World-famous anthropologist Gray Kaiser has almost everything. She is brilliance, self-sufficient, and beautiful. But at 59, one thing is still missing from her life. She has never been in love. Her assistant Errol McEchern has loved her for many years, but she doesn't know. Errol convinces Gray to return to the site of her first triumph - Kenya, where she had discovered an isolated tribe of Masai who worshipped American World War II deserter Charles Corgi as a god. While there, they meet Raphael Sarasola, a 24-year-old graduate assistant whose dark good looks and insolent manner make him a double for the dead Corgi. And as Errol watches, amazed and injured, Gray falls in love.
From its exotic beginning to its chilling end, The Female of the Species is a hypnotic, beautifully written novel. Through Errol, Raphael, and Gray, Lionel Shriver explores love in all its desperation.
©2009 Lionel Shriver (P)2009 Brilliance Audio, Inc.
Mehr anzeigen Weniger anzeigen

Regulärer Preis: 28,95 €

Details zum Angebot: Details zum Angebot:
  • 1 Hörbuch pro Monat
  • 30 Tage kostenlos testen
  • Dann 9,95 € pro Monat
  • Jederzeit kündbar
  • Unbegrenzt Audible Original Podcasts hören
Bitte wählen Sie ein Zahlungsmittel aus oder fügen Sie ein Neues hinzu

Für 1 Guthaben kaufen

Bei Abschluss Ihrer Bestellung erklären Sie sich mit unseren AGB einverstanden. Bitte lesen Sie auch unsere Datenschutzerklärung und unsere Erklärungen zu Cookies und zu Internetwerbung.

Für 28,95 € kaufen

Kauf durchführen mit: Zahlungsmittel endet auf
Bei Abschluss Ihrer Bestellung erklären Sie sich mit unseren AGB einverstanden. Bitte lesen Sie auch unsere Datenschutzerklärung und unsere Erklärungen zu Cookies und zu Internetwerbung.

Bei Abschluss Ihrer Bestellung erklären Sie sich mit unseren AGB einverstanden. Bitte lesen Sie auch unsere Datenschutzerklärung und unsere Erklärungen zu Cookies und zu Internetwerbung.

Kritikerstimmen

"From beginning to end, The Female of the Species is intelligent, sensual, absolutely fascinating and thoroughly extraordinary. And that's not half the praise it deserves." ( Richmond Times-Dispatch)
Mehr anzeigen Weniger anzeigen
Es gibt noch keine Rezensionen