I Am Legend

  • von Richard Matheson
  • Sprecher: Robertson Dean
  • 5 Std. 19 Min.
  • ungekürztes Hörbuch

Beschreibung

In I Am Legend, a plague has decimated the world, and those unfortunate enough to survive are transformed into blood-thirsty creatures of the night. Robert Neville is the last living man on earth. Every other man, woman, and child has become a vampire, and they are all hungry for Neville's blood. By day, he is the hunter, stalking the sleeping undead through the abandoned ruins of civilization. By night, he barricades himself in his home and prays for the dawn. How long can one man survive in a world of vampires?

weiterlesen

Kritikerstimmen

"One of the ten all-time best novels of vampirism." (Fangoria)
"The most clever and riveting vampire novel since Dracula." (Dean Koontz)
"I think the author who influenced me most as a writer was Richard Matheson. Books like I Am Legend were an inspiration to me." (Stephen King)

weiterlesen

Das könnte Ihnen auch gefallen:

Hörerrezensionen

Hilfreichste

Mehr als ein simpler Vampirroman

Was geht in einem Menschen vor, der allen Grund zur Annahme hat, er ist der letzte Mensch auf Erden und der von toten wie lebendigen Vampiren belagert wird? Richard Matheson hat einen Psychothriller verfasst, der die Höhen und Tiefen dieses Menschen, Robert Neville, verfolgt. Brilliant gelesen von Robertson Dean, der mit dem Helden mitfiebert, flucht, kämpft hofft und verzweifelt und so uns Hörer in diese postapokalyptische Welt hineinzieht.

Inzwischen habe ich mir auch die Verfilmung des Themas mit Will Smith angesehen und möchte darauf hinweisen, dass abgesehen von den verwendeten Namen und einer ähnlichen Ausgangssituation (Hör)buch und Film nichts miteinander zu tun haben. Da der Buchheld mit seinen Gegnern kommunizieren kann, ist das Original ein Psychothriller und der Film dagegen ein actionreicheres Geballer gegen hirntote Zombies mit einem Ende, welches dem Buch in keiner Weise gerecht wird. Trotz Kenntnis des Films lohnt es sich daher das Buch zu lesen/hören um einen tieferen und spannenderen Einblick in Mathesons Meisterwerk zu erhalten.

Fazit: Zu Recht ein zeitloser Klassiker, den man mit diesem Hörbuch wirklich miterleben kann.
Lesen Sie weiter...

- matraque

Unterhaltsam ... bis auf die "Wissenschaft"

Was dieses Hörbuch besonders hervorhebt ist die Intensität, mit der Robertson Dean liest. Zwar ist er kein Meister des Stimme-Verstellens für verschiedene Charaktere (gut also, dass "Legend" dies von Natur aus nicht häufig fordert), doch gelingt es ihm auf beachtenswerte Weise, Robert Nevilles Panik oder Verzweiflung oder Hass oder Hoffnung nuanciert zu vermitteln.

Freilich aber muss auch der Leser sich mit dem hanebüchenen Unsinn herumschlagen, der das erste Buch Mathesons von jeher wie Bleigewichte nach unten zieht: Mathesons Bemühungen, den Vampirismus wissenschaftlich zu erklären und Nevilles Suche nach Ursprung und Gegenmittel, gehen derart daneben, dass man sie nur durchsteht, wenn man sie als Nebeneffekt eines Erstlingswerks belächelt.

Das Hörbuch ist zu empfehlen für alle, die sogar die unsägliche Verunstaltung durch Will Smith gut fanden und die ein grundsätzliches Faible haben für Vampire und Zombies; vor allem der mutige und überraschende Schluss hebt dieses Werk aus dem Einheitsbrei dieses Genres.
Lesen Sie weiter...

- Normen Behr

Weitere Infos zum Hörbuch

  • Erscheinungsdatum: 14.08.2007
  • Verlag: Blackstone Audio, Inc.