Inhaltsangabe

Bret Easton Ellis’s debut, Less Than Zero, is one of the signal novels of the last 30 years, and he now follows those infamous teenagers into an even more desperate middle age.
Clay, a successful screenwriter, has returned from New York to Los Angeles to help cast his new movie, and he’s soon drifting through a long-familiar circle. Blair, his former girlfriend, is married to Trent, an influential manager who’s still a bisexual philanderer, and their Beverly Hills parties attract various levels of fame, fortune, and power. Then there’s Clay’s childhood friend Julian, a recovering addict, and their old dealer, Rip, face-lifted beyond recognition and seemingly even more sinister than in his notorious past.
But Clay��s own demons emerge once he meets a gorgeous young actress determined to win a role in his movie. And when his life careens completely out of control, he has no choice but to plumb the darkest recesses of his character and come to terms with his proclivity for betrayal.
A genuine literary event.
©2010 Bret Easton Ellis (P)2010 Random House
Mehr anzeigen Weniger anzeigen

Regulärer Preis: 21,95 €

Details zum Angebot: Details zum Angebot:
  • 1 Hörbuch pro Monat
  • 30 Tage kostenlos testen
  • Dann 9,95 € pro Monat
  • Jederzeit kündbar
  • Unbegrenzt Audible Original Podcasts hören
Bitte wählen Sie ein Zahlungsmittel aus oder fügen Sie ein Neues hinzu

Für 1 Guthaben kaufen

Bei Abschluss Ihrer Bestellung erklären Sie sich mit unseren AGB einverstanden. Bitte lesen Sie auch unsere Datenschutzerklärung und unsere Erklärungen zu Cookies und zu Internetwerbung.

Für 21,95 € kaufen

Kauf durchführen mit: Zahlungsmittel endet auf
Bei Abschluss Ihrer Bestellung erklären Sie sich mit unseren AGB einverstanden. Bitte lesen Sie auch unsere Datenschutzerklärung und unsere Erklärungen zu Cookies und zu Internetwerbung.

Bei Abschluss Ihrer Bestellung erklären Sie sich mit unseren AGB einverstanden. Bitte lesen Sie auch unsere Datenschutzerklärung und unsere Erklärungen zu Cookies und zu Internetwerbung.

Kritikerstimmen

"Ellis fans will delight in the characters and Ellis's easy hand in manipulating their fates, and though the novel's synchronicity with Zero is sublime, this also works as a stellar stand-alone." ( Publishers Weekly)
Mehr anzeigen Weniger anzeigen
Es gibt noch keine Rezensionen