Making Promises : Promises

  • von Amy Lane
  • Sprecher: Paul Morey
  • Serie: Promises
  • 15 Std. 7 Min.
  • ungekürztes Hörbuch

Beschreibung

All Shane Perkins ever wanted to be was a hero. But after a career-shattering decision to go down fighting, Shane comes home from the hospital to four empty walls, a pile of money, and a burning desire for someone to miss him the next time he gets hurt in the line of duty. He ends up an officer in the small town of Levee Oaks, and, addicted to the promise of family, he makes an effort to reconcile with his flighty, troubled sister. Kimmy makes her living as a dancer, and her partner steals Shane's breath at first sight.
Mikhail Vasilyovitch Bayul dances like an angel, but his past is less than heavenly. Since he left Russia, he's made only two promises: to stay off the streets and stay clean, and to take his mother someplace beautiful before she dies. Making promises to anybody else is completely out of the question - but then, Mikhail has never met anybody like Shane. Earnest, brave, and self-deprecating, Shane seems to speak Mikhail's language, and no one is more surprised than Mikhail to find that keeping promises is Shane's best talent of all.

weiterlesen

Das könnte Ihnen auch gefallen:

Hörerrezensionen

Hilfreichste

Eines meiner Lieblingsbücher

Amy Lane schreibt besondere Bücher über besondere Menschen. Sie schafft die Gratwanderung ein Buch zu schreiben, dass seine Höhen und Tiefen hat, dessen Charaktere verletzte Menschen sind, die Probleme aus ihrer Vergangenheit aufarbeiten müssen und trotzdem fühlt man sich in ihrer Welt wohl. Man lacht, freut sich, ist nervös und weint mit den Menschen aus Leevy Oaks.

Die Liebesgeschichte zwischen Shane und Mikael ist ohne Frage zauberhaft, die Annäherung sorgt für Schmetterlinge im Bauch. Beide MCs sind einzigartig und trotz Lebenserfahrungen erstaunlich "rein" - nicht im körperlichen oder kitschigem Sinn. Shane glaubt trotz Verrat noch an Liebe. Mikhail ist will nicht daran glauben, weil er sich selbst nicht für liebenswert hält. Neben den Rückblenden in beider Leben und den damit verbundenen Problemen sorgen die Nebengeschichten über Shanes Schwester und Mikaels Mutter dafür, dass das Buch nicht schnulzig wird. Es schadet auch überhaupt nicht, dass Crick, Deacon, Jeff und Benny wieder mit dabei sind.

Auf jeden Fall sollte voher "Keeping Promise Rock" gelesen/gehört werden.

Amy Lane ist auf jeden Fall mein persönlicher "Autoren-Geheimtipp".

Paul Morey ist ein fantastischer Erzähler, der allen Charakteren eine eigene Persönlichkeit gibt.
Hörenswert!!!!!
Lesen Sie weiter...

- Sunne

Weitere Infos zum Hörbuch

  • Erscheinungsdatum: 02.01.2013
  • Verlag: Dreamspinner Press