Power Play : Scoring Chances

  • von Avon Gale
  • Sprecher: Scott R. Smith
  • Serie: Scoring Chances
  • 6 Std. 22 Min.
  • ungekürztes Hörbuch

Beschreibung

A Scoring Chances novel.
A freak accident during the Stanley Cup Playoffs put an end to Max Ashford's hockey career. Despite everything, Max gets back into the game he loves - only this time, behind the bench as an assistant coach of the Spartanburg Spitfires, the worst team in the entire league. But nothing prepares him for the shock when he learns the new head coach is Misha Samarin, the man who caused Max's accident.
After spending years guilt-ridden for his part in Max's accident, Russian native Misha Samarin has no idea what to do when he's confronted with Max's presence. Max's optimism plays havoc with Misha's equilibrium - as does the fierce attraction that springs up between them.
They must navigate not only Misha's remorse and a past he's spent a lifetime trying to forget, but also a sleazy GM who is determined to use their history as a marketing hook. But when an unwelcome visitor targets a player, Misha revisits his darkest days, and that might cost him and Max the beginning they've worked so hard to build.

weiterlesen

Das könnte Ihnen auch gefallen:

Hörerrezensionen

Hilfreichste

Mein Lieblingsbuch der Reihe

Ich liebe diese Serie über alles, und dies ist definitiv mein Lieblingsteil. Max und Misha sind ein wundervolles Paar, und ich könnte ihre Geschichte immer wieder hören und lesen (und tue das auch).
Mir gefällt vor allem, dass die Romance nie das einzig wichtige der Story ist - das Happy End des Paares ist immer vergleichsweise früh in trockenen Tüchern. Das, sowie eine großartige Cast an Charakteren sorgen für einen Realismus, den man in dem Genre nicht so oft findet. Dazu kommt eine sehr positive Darstellung von Bisexualität und anderen Sexualitäten. Ich ertappe mich immer wieder dabei, "Es geht doch!" zu denken.
Der Sprecher ist okay - es gibt einige Stellen an der die Betonung der Wörter schlicht falsch ist und zu Verwirrung führt, und manche Akzente sind weniger überzeugend, aber im Großen und Ganzen ist es in Ordnung, und auch die Bettszenen kann man anhören ohne sich fremdzuschämen.
Lesen Sie weiter...

- komorebi

Weitere Infos zum Titel

  • Erscheinungsdatum: 11.10.2016
  • Verlag: Dreamspinner Press LLC